Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDer Gesetzentwurf für Luxus-Steuer wird bald in der Werchowna Rada sein – Serhij Tihipko - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Der Gesetzentwurf für Luxus-Steuer wird bald in der Werchowna Rada sein – Serhij Tihipko - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Mittwoch 25. April 2012, 15:15

UkrInform
Kiew, den 25. April /UKRINFORM/. Der Luxus-Steuergesetzentwurf wird bald im Parlament nach der Abstimmung im Ministerium für Sozialpolitik und im Finanzministerium der Ukraine erscheinen.

Davon hat Serhij Tihipko, der Vize-Premierminister und der Minister für Sozialpolitik der Ukraine, auf einem Briefing während der Sitzung der Regierung erklärt.

"Es gibt zwei Varianten: es gibt Varianten, die das Ministerium für Sozialpolitik und das Finanzministerium eingebracht haben. Jetzt werden sie beide behandelt, und bald wird in der Werchowna Rada eine gemeinsame Version erscheinen“, - betonte Herr Tihipko.

Er hat hervorgehoben, dass er dafür ist, dass dieses Dokument vor Ende der Arbeit der Werchowna Rada im Juli behandelt wird.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema