Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die größte bedeckte Fan-Zone der EURO-2012 wird am 8. Juni im Nationalen Zirkus eröffnet - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die größte bedeckte Fan-Zone der EURO-2012 wird am 8. Juni im Nationalen Zirkus eröffnet - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Donnerstag 7. Juni 2012, 16:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 7. Juni /UKRINFORM/. Die Fan-Zone "Kleine Fußballarena" wird am 8. Juni im Nationalen Zirkus eröffnet und wird bis zum Abschluss der Meisterschaft - bis zum 1. Juli arbeiten. Sie ist die größte bedeckte Fan-Zone in der Ukraine, die die Live-Sendung der Fußballspiele der UEFA EURO-2012 verwirklichen wird.



Darüber berichtete der Hauptkoordinator des Projektes Oleg Kyj bei der Pressekonferenz im Nationalen Zirkus.



"Die offizielle Eröffnung der Fan-Zone wird am 8. Juni stattfinden." Kleine Fußballarena " ist als bequeme, komfortable und größte bedeckte Fan-Zone der EURO-2012 in Kiew beabsichtigt. Sie wird eine schöne Alternative für die Menschen, die aus verschiedenen Gründen im Stadion nicht anwesend sein können", - hat Oleg Kyj betont.



Nach seiner Überzeugung hat "Kleine Fußballarena" die Chance auch, eine führende Fan-Zone der Live-Sendung unter anderen Fan-Zonen von Kiew und der Ukraine zu werden.



"Der Saal in Form vom Amphitheater, der mehr als 1700 Zuschauer unterbringen kann, erlaubt tatsächlich jedem von ihnen gerade vor dem Bildschirm zu sitzen. Es gibt hier 4 Bildschirme - je 50 Quadratmetern jeder und sie stellen eine einzigartige Hängekonstruktion über der Arena des Zirkus vor. Im Raum des Zirkus ist es zwei Fan-Bars auch ausgestattet, jeder von denen kann ungefähr 200 Fans unterbringen. Deshalb kann die Fan-Zone von 2100 bis zu 2200 Menschen unterbringen", - hat er erzählt.



So der Hauptkoordinator der "Kleinen Fußballarena" unterscheidet sie sich vom Stadion vorteilhaft. Es gibt ein paar Argumente. Hier gibt es den zugänglichen Preis - von 75 bis zu 125 UAH, je nach dem Spiel. Die Ausnahme sind die Spiele unter Mitwirkung von der ukrainischen Nationalmannschaft. Hier gibt es Bier, Getränke, Imbiß – es gibt auch Restaurantmenü für die Besucher der Fan-Bars in jedem Sektor des Zuschauersaals. Die Sicherheit ist hier verstärkt, die die Wachmannschaft kontrollieren wird, - alle Verletzer werden aus der Fan-Zone ohne Kompensation des Preises der Tickets herausgeführt. Der maximale Komfort - die englischsprachigen Stewards werden hier arbeiten, die Gruppen der Ausländer werden mit den Übersetzern gewährleistet werden. Man kann die Kommentatoren aus den Bildschirmen hören, es gibt auch die Möglichkeit, die Wiederholungen der scharfen Momente des Spieles zu sehen.



Dazu ist der Zirkus außer den Strömen der Fans und es gibt unweit zwei Metrostationen. Die Luft im Raum des Zirkus wird frisch während ganzen Monats sein, weil der Zirkus mit den mächtigen Klimaanlagen versorgt ist.



"Wir meinen, dass es bei uns sehr prima und komfortabel sein wird. Es wird sehr lecker sein und alle Interessierten werden den Genuß sowohl von den interessanten Spielen als auch vom leckeren Essen bekommen", - teilte Oleg Kyj mit. Er fügte hinzu, dass 7 Gläser von Bier in Preis des Tickets inklusiv sind.



Man erwartet die großte Menge der Zuschauer auf der "Kleinen Fußballarena" an den Tagen der Spiele. Außerdem in Zusammenhang damit, dass es in der Periode vom 8. bis zum 15. Juni je zwei Spielen täglich gesendet wird, haben die Organisatoren des Projektes entschieden, den Besuchern der Fan-Bars Bonus zu machen - die Durchsicht beider Spiele hat solchen Preis wie für zwei Spiele.



Die Eröffnung der Fan-Zone wird feierlich - das wunderbare Show-Programm wartet auf die Besucher: tänzerischer Fleschmob unter Mitwirkung von 50 Tänzern (Choreograph-Spielleiter - Denis Stulnikow), Show der Trommler, Lasershow u.ä.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast