Ukrainische Nationale NachrichtenagenturHauptkennwerte des Haushaltsentwurfs 2012 - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Hauptkennwerte des Haushaltsentwurfs 2012 - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Donnerstag 22. September 2011, 19:45

UkrInform
Kiew, den 22. September /UKRINFORM/. Werchowna Rada begann mit der Behandlung des Staatshaushaltentwurfs für 2012, der am 14. September von der Regierung verabschiedet wurde.
Das Ministerkabinett schlägt vor, im Haushaltsplan das BIP-Wachstum auf dem Niveau von 5,5 Prozent und die Reduzierung des Defizits bis 2,5 Prozent vorzusehen.
Es wird vermutet, dass sich im nächsten Jahr der Wechselkurs von Grywna gegenüber dem Dollar nicht erheblich ändern und etwa 8 UAH/USD betragen wird.
Der Durchschnittspreis für das Gas betrage 414-416 $ pro 1000 m3.
Einnahmen des Staatshaushalts 2012 sind auf dem Niveau von 334 Mrd. Grywna (1 USD-7.97 UAH) oder 22,2 Prozent vom BIP geplant. Das ist für 37,3 Mrd. UAH mehr, als für das Jahr 2011 geplant wurde.
Das Wachstum vom Einkommen ist auf dem Niveau von 14 Prozent von der Ertragssteuer, 16,8 Prozent von der Mehrwertsteuer, 20,4 Prozent von der Ertragssteuer von natürlichen Personen, 13,8 Prozent von der Verzollung und 18,4 Prozent von der Zahlung für die Verbrauchsteuer geplant.
Die Haushaltsausgaben sind auf dem Niveau von 373,1 Mrd. UAH geplant. Das ist für 28,4 Mrd. UAH mehr als im Jahr 2011.
Insbesondere werden die Kosten für die wirtschaftlichen Aktivitäten-7,4 Mrd. UAH, für Verteidigung-3,3 Mrd. UAH, für die Gewährleistung der öffentlichen Ordnung und für die gerichtliche Tätigkeit-3,2 Mrd. UAH, für Bildung-12 Mrd. UAH, für Umweltschutz-0,6 Mrd. UAH und für geistige und körperliche Entwicklung-0.9 Mrd. UAH steigen.
Für die Erstattung der Mehrwertsteuer sind in 2012 45.8 Mrd. UAH geplant.
Die minimale Arbeitsrente wird im Durchschnitt fast um 10 Prozent steigen und am Ende 2012 869 UAH oder 109 $ betragen.
Für die Staatsgarantien ist 1 Prozent des BIP insbesondere für die Entwicklung des Exportpotenzials der ukrainischen Unternehmen und der nationalen Projekte geplant.
Außerdem sieht der Haushaltsentwurf 5 Prozent des BIP für Investitionen und Förderung der Unterstützung der Kreditvergabe für den realen Wirtschaftssektor vor.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema