Allgemeines DiskussionsforumHavarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Havarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

#26 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 6. Dezember 2014, 19:09

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Vielleicht war das nicht das Problem - ein Problem ist es dann,wenn man ab der nächsten Woche den Strom täglich 5 Stunden sperrt.
Natürlich erst zu einer Zeit,wenn die Leute ihre Arbeit beendet haben...
Wenn...
Und wenn es eben so ist, dann werden wir das auch überleben.
Dass Ukrainer von russischen und anderen Söldnern getötet werden, interessiert dich nicht, aber wenn sie mal ein paar Stunden keinen Strom haben, bist du plötzlich besorgt. Wer soll dir das abnehmen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
telzer
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 712
Registriert: Mittwoch 31. März 2010, 13:18
Wohnort: auch mal -legal- auf der Krim
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1273 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal
Deutschland

Re: Havarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

#27 Beitrag von telzer » Samstag 6. Dezember 2014, 19:10

Boah [smilie=dash2.gif] und warum , weil der Russe 500 Waggons mit Koks nicht reinläßt .
Will die Ukraine erpressen , Strom für die Krim , Aksjonov hat wohl ein Problem damit :-D kriegen nur 40-60% von benötigt .
Zum Glück gibt es Kohle auch woanders DANCE dauert nur etwas , Links suchen kannste selbst

Und Bild [smilie=ukr_prapor]

Und nochmal zum Verständmis Havarie ist auch ein Unfall auf der Strasse....
Wenn erst alle glauben, dass Vereinbarungen und Absprachen nur dazu da sind um später bei der ersten Gelegenheit wieder gebrochen zu werden, wäre das gleichbedeutend mit dem Anfang vom Ende. (unbekannter Autor)
Jetzt ist diese Zeit ! слава Україні

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Havarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

#28 Beitrag von FEINDFLIEGER » Samstag 6. Dezember 2014, 19:13

Ich bin weniger besorgt,als du glaubst!
Mir zeigt es einfach nur,wie toll dieses Land ist!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
telzer
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 712
Registriert: Mittwoch 31. März 2010, 13:18
Wohnort: auch mal -legal- auf der Krim
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1273 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal
Deutschland

Re: Havarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

#29 Beitrag von telzer » Samstag 6. Dezember 2014, 19:20

Ich bin weniger besorgt,als du glaubst!
Kommt aber so nicht rüber
Mir zeigt es einfach nur,wie toll dieses Land ist!
Ja , es ist ein tolles Land , bis zu dem Zeitpunk da der Russe (egal wie du das interpretierst) illegal in das Land eingerückt ist um es zu zerstören .

Aber ist Bild nur so am Rande

Und ja [smilie=ukr_prapor] Bild
Wenn erst alle glauben, dass Vereinbarungen und Absprachen nur dazu da sind um später bei der ersten Gelegenheit wieder gebrochen zu werden, wäre das gleichbedeutend mit dem Anfang vom Ende. (unbekannter Autor)
Jetzt ist diese Zeit ! слава Україні

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Havarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

#30 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 6. Dezember 2014, 19:22

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Ich bin weniger besorgt,als du glaubst!
Mir zeigt es einfach nur,wie toll dieses Land ist!
Dann vergiess hier keine Krokodilstränen...
Und warum dieses Land in solch einer Situation ist, siehe diverse meiner Posts.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Havarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

#31 Beitrag von FEINDFLIEGER » Samstag 6. Dezember 2014, 19:47

Sonnenblume hat geschrieben: Und warum dieses Land in solch einer Situation ist, siehe diverse meiner Posts.
Als ob es nicht schon immer so gewesen wäre...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Havarie in Atomkraftwerk bei Saporoshje

#32 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 6. Dezember 2014, 20:31

FEINDFLIEGER hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben: Und warum dieses Land in solch einer Situation ist, siehe diverse meiner Posts.
Als ob es nicht schon immer so gewesen wäre...
Und wenn, und deshalb muss das immer so bleiben? Haben die Ukrainer kein Recht dafür zu kämpfen, dass es ihnen mal besser geht?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Darth Vader bei den Parlamentswahlen - Die Masken sind gefallen, Saporoshje und der Salo/Speck
    von Handrij » Montag 13. Oktober 2014, 16:31 » in Fotos, Videos und Musik ....
    2 Antworten
    706 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Freitag 17. Oktober 2014, 21:00
  • Reise nach Saporoshje
    von jordan57 » Freitag 29. Mai 2015, 15:08 » in Berichte und Reisetipps
    7 Antworten
    1535 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Montag 7. November 2016, 13:25
  • Tschernobyl: Havarie mit katastrophalen Folgen - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Samstag 26. April 2014, 12:16 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    50 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Samstag 26. April 2014, 12:16
  • Gastransit nach Europa via Ukraine erfolgt trotz Havarie störungsfrei – Gazprom - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Mittwoch 18. Juni 2014, 14:15 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    50 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Mittwoch 18. Juni 2014, 14:15
  • Ukrainischer „Saboteur“ in Irans Atomkraftwerk gefasst - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Sonntag 7. September 2014, 14:15 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    58 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Sonntag 7. September 2014, 14:15
  • Kiew: Panne in Atomkraftwerk Saporoschje ist ungefährlich – Reaktor abgeschaltet - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Mittwoch 3. Dezember 2014, 14:15 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    19 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Mittwoch 3. Dezember 2014, 14:15
  • Nächtlicher Brand im Atomkraftwerk Juschno-Ukrajinsk - UI
    von RSS-Bot-UI » Freitag 16. Januar 2015, 11:15 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    61 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
    Freitag 16. Januar 2015, 11:15
  • Vor 30 Jahren explodierte das Atomkraftwerk | Klitschko: „Mein Tschernobyl-Albtraum“
    von Handrij » Dienstag 26. April 2016, 10:30 » in Vermischtes
    0 Antworten
    194 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Dienstag 26. April 2016, 10:30
  • Russland und Iran legen Grundstein für Atomkraftwerk Buschehr-2
    von RSS-Bot-RIA » Samstag 10. September 2016, 12:49 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    35 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Samstag 10. September 2016, 12:49