Ukrainische Nationale NachrichtenagenturHerman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#26 Beitrag von Optimist » Donnerstag 13. März 2014, 20:03

Sirius ist kbyte? Dann führt er wirklich Selbstgespräche!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#27 Beitrag von selfmade » Donnerstag 13. März 2014, 20:53

Wenn überhaupt jogge ich, wenn Stress angestaut wurde, so viel dazu.

Die guten alten Doppelaccounts, um ja seine Meinung untergebracht zu wissen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#28 Beitrag von klaupe » Donnerstag 13. März 2014, 21:08

selfmade hat geschrieben:Die guten alten Doppelaccounts, um ja seine Meinung untergebracht zu wissen.
Das ist genau die Tätergruppe, die zum Beispiel Volksabstimmungen auf der Krim zum Sieg führen, da sie gleich mehrfach ihre wichtige Stimme abgeben.

Hier sind die etwas einfacher zu identifizieren, da sie ihre typischen Argumente und sogar die typischen Stil- und Schreibfehler wiederholen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

kbyte
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#29 Beitrag von kbyte » Donnerstag 13. März 2014, 21:09

selfmade hat geschrieben:Wenn überhaupt jogge ich, wenn Stress angestaut wurde, so viel dazu.

Die guten alten Doppelaccounts, um ja seine Meinung untergebracht zu wissen.
nun ja, manchmal möchte man halt was schreiben, geht dir ja sicher auch nicht anders. Und gegen die Großinquisitatoren mbert und Sonnenblume ist man fast machtlos, wie gesagt, bin ja kein Putin.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

kbyte
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#30 Beitrag von kbyte » Donnerstag 13. März 2014, 21:10

klaupe hat geschrieben:
selfmade hat geschrieben:Die guten alten Doppelaccounts, um ja seine Meinung untergebracht zu wissen.
Das ist genau die Tätergruppe, die zum Beispiel Volksabstimmungen auf der Krim zum Sieg führen, da sie gleich mehrfach ihre wichtige Stimme abgeben.

Hier sind die etwas einfacher zu identifizieren, da sie ihre typischen Argumente und sogar die typischen Stil- und Schreibfehler wiederholen.
bei mir geschieht dies aber mit Absicht, verstelle mich nicht gerne, aber du bist ja auch ziemlich frisch hier.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#31 Beitrag von klaupe » Donnerstag 13. März 2014, 21:15

kbyte hat geschrieben: gegen die Großinquisitatoren
Was sind das denn für Tiere?
... ist man fast machtlos, wie gesagt, bin ja kein Putin.
Schon mal was von der Macht des Wortes oder der Macht der Wahrheit gehört?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#32 Beitrag von klaupe » Donnerstag 13. März 2014, 21:18

kbyte hat geschrieben: aber du bist ja auch ziemlich frisch hier.
... aber einzigartig und ich brauche nicht täglich einen neuen Account, um mich bemerkbar zu machen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

kbyte
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#33 Beitrag von kbyte » Donnerstag 13. März 2014, 21:28

klaupe hat geschrieben:Was sind das denn für Tiere?
Tiere will ich nicht sagen, aber die beiden wissen es genau.
klaupe hat geschrieben:Schon mal was von der Macht des Wortes oder der Macht der Wahrheit gehört?
die Wahrheit ist hier nicht immer erwünscht, aber so schlau wie du dich hier gibst, muss ich das eigentlich nicht erklären.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#34 Beitrag von selfmade » Freitag 14. März 2014, 00:11

klaupe hat geschrieben:Hier sind die etwas einfacher zu identifizieren, da sie ihre typischen Argumente und sogar die typischen Stil- und Schreibfehler wiederholen.
Die Argumente wären sogar verwertbar, auch wenn sie noch so ungerechtfertigt sein mögen. Was mich am meisten ablehnen lässt, ist wenn man sich konstruktiver Kritik nicht unterziehen will und dann unter anderem auf die Gesprächsebene der Vorwürfe, Kleinigkeiten oder Prinzipienreiterei ausweicht.
Sonnenblume ist mit ihrer Argumentation oft mittig positioniert, aber wenig verwunderlich, dass dir das bislang nicht aufgefallen ist.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#35 Beitrag von klaupe » Freitag 14. März 2014, 05:11

selfmade hat geschrieben:Die Argumente wären sogar verwertbar, auch wenn sie noch so ungerechtfertigt sein mögen.
Kein Wunder, wenn der/die/das "Kbyte" schon wieder verschwunden ist oder verschwunden wurde. Sicherlich taucht bald wieder ein neuer Fake auf, der ins gleiche Horn stößt, um die bekannten Misstöne ins Volk zu blasen.
... mittig positioniert, aber wenig verwunderlich, dass dir das bislang nicht aufgefallen ist.
An meine Adresse gerichtet fühle ich mich dennoch nicht mit diesem Satz angesprochen. Die Position ist mir ziemlich egal, wenn die Argumente sachlich und korrekt vorgebracht werden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag