Ukrainische Nationale NachrichtenagenturHerman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Dienstag 11. März 2014, 18:16

Viktor Janukowitsch hat endgültig seine Ex-Mitstreiterin, die Abgeordnete der Ukraine aus der Partei der Regionen, Hanna Herman, enttäuscht.
Herkunft: UkrInform: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#2 Beitrag von klaupe » Dienstag 11. März 2014, 18:34

Am Dienstag, am 11. März, hat der Ex-Präsident der Ukraine Viktor Janukowitsch in der russischen Stadt Rostow am Don eine Erklärung abgegeben, dass er immer noch das legitime Staatsoberhaupt sei.
Ich habe vorhin die rede gesehen und kann nur sagen: Der Gipfel der Lächerlichkeit wurde deutlich überschritten.


Klar, unterstützt von Putin hält er sich immer noch für den einzig legitimen Präsidenten von Putin, der Entscheidungsgewalt über die Ukraine hat.
Logisch, dass sich Putin gerne auf diese Entscheidungen beruft, denn mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sind sie zwischen den beiden abgesprochen.
Was ist, wenn Janukowitsch Russland bei der Besetzung der Ostukraine um Schützenhilfe bittet. Putin wird gerne dem "amtierenden" Präsidenten zur Hilfe eilen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#3 Beitrag von Optimist » Dienstag 11. März 2014, 19:36

Der überlegt, wie er die finanzielle Hilfe für die Ukraine wieder auf seine Konten umleiten kann. Auf die nicht gesperrten selbstverständlich.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#4 Beitrag von klaupe » Dienstag 11. März 2014, 19:41

Optimist hat geschrieben:Der überlegt, wie er die finanzielle Hilfe für die Ukraine wieder auf seine Konten umleiten kann. Auf die nicht gesperrten selbstverständlich.
Hat er nicht auch Konten bei russischen Banken? Oder fürchtet er, das Feldherr Put-Put ihm die Konten plündert?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#5 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Dienstag 11. März 2014, 20:00

RSS-Bot-UI hat geschrieben:
Viktor Janukowitsch hat endgültig seine Ex-Mitstreiterin, die Abgeordnete der Ukraine aus der Partei der Regionen, Hanna Herman, enttäuscht.
Herkunft: UkrInform: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus
Die trägt schon blau-gelbe Unterwäsche als Zeichen ihres Protestes gegen das alte Regime. Sie war ja immer auf Dienstreise.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#6 Beitrag von klaupe » Dienstag 11. März 2014, 20:13

galizier hat geschrieben:Die trägt schon blau-gelbe Unterwäsche als Zeichen ihres Protestes gegen das alte Regime. Sie war ja immer auf Dienstreise.
Welche Dienstleistungen hat sie erbracht?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#7 Beitrag von Optimist » Dienstag 11. März 2014, 20:33

Die hat für ihn den blonden Drachen gespielt, kennst du noch den lila Drachen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Jensinski
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#8 Beitrag von Jensinski » Dienstag 11. März 2014, 20:57

Bild

ROFL

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#9 Beitrag von Optimist » Dienstag 11. März 2014, 20:58

Ich war einmal jetzt im Forum Ukraine Deutschland. Wir müssen denen mal stecken, dass die Landkarte der Ukraine schon mal auf die neuen Grenzlinien angepasst werden sollten. Die wissen doch schon wie klein die Ukraine wird, oder?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#10 Beitrag von klaupe » Dienstag 11. März 2014, 21:10

Optimist hat geschrieben:Die wissen doch schon wie klein die Ukraine wird, oder?
Warte mal ab!
Ich habe gerade 1 Container Brillen für die bestellt, mit der sie die Ukraine finden können.
Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#11 Beitrag von Sonnenblume » Dienstag 11. März 2014, 21:24

Optimist hat geschrieben:Ich war einmal jetzt im Forum Ukraine Deutschland. Wir müssen denen mal stecken, dass die Landkarte der Ukraine schon mal auf die neuen Grenzlinien angepasst werden sollten. Die wissen doch schon wie klein die Ukraine wird, oder?
Du meinst, die Ukraine kriegt den Oblast Belgorod wieder? ;)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#12 Beitrag von selfmade » Mittwoch 12. März 2014, 04:40

Es ist nur gerecht, wenn die EU in Kaliningrad einmarschiert und die Bevölkerung zu einer Abstimmung zwingt.
Ob zu Polen oder Litauen muss noch geklärt werden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#13 Beitrag von selfmade » Mittwoch 12. März 2014, 04:46

Im Untertitel steht Ehemaliger Präsident, aber der Kerl mit der Lesebrille sagt, dass er seine Amtsvollmachten nicht vorzeitig abgelegt hat. Das verstehe ich nicht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#14 Beitrag von klaupe » Mittwoch 12. März 2014, 04:55

selfmade hat geschrieben:Im Untertitel steht Ehemaliger Präsident, aber der Kerl mit der Lesebrille sagt, dass er seine Amtsvollmachten nicht vorzeitig abgelegt hat. Das verstehe ich nicht.
Die Untertitel hat er ja auch nicht selbst geschrieben B-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#15 Beitrag von klaupe » Mittwoch 12. März 2014, 06:27

selfmade hat geschrieben:Ob zu Polen oder Litauen muss noch geklärt werden.
Ich kenne einige Leutchen (Russen) aus "Ostpreußen" persönlich. Dir träumen sogar vom "Deutschen Reich" und für die heißt es grundsätzlich Kenigsberg.
OK, vermutlich träumen sie eher von Hartz IV und deutschem Pass.

Aber ein Sonderstatus à la Hongkong als Freihandelszone und Drehkreuz zwischen Ost und West wäre sicher keine schlechte Lösung.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#16 Beitrag von Sonnenblume » Mittwoch 12. März 2014, 08:41

Ich finde, man sollte die Landkarte so lassen wie sie ist. Alles andere führt zu neuem Leid und gewinnen tun nur einige Wenige.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#17 Beitrag von klaupe » Mittwoch 12. März 2014, 09:53

Sonnenblume hat geschrieben:Ich finde, man sollte die Landkarte so lassen wie sie ist. Alles andere führt zu neuem Leid und gewinnen tun nur einige Wenige.
Das sehe ich nun nicht so. Sinnvolle und mit den "Einheimischen" abgestimmte Veränderungen können sehr segensreich sein.
Logisch gibt es immer Gegner, aber wenn die Demokratie funktioniert und nicht nach eigenen Vorstellungen von einigen Spinnern 'konstruiert' wird, dann kann die Allgemeinheit profitieren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#18 Beitrag von selfmade » Mittwoch 12. März 2014, 15:31

klaupe hat geschrieben:Aber ein Sonderstatus à la Hongkong als Freihandelszone und Drehkreuz zwischen Ost und West wäre sicher keine schlechte Lösung.
Soweit bekannt ist Kaliningrad bereits Sonderwirtschaftszone, kann faktisch aber keinen Nutzen daraus ziehen und hat meines Erachtens keine Zukunft im Verbleib bei RF. Wenn überhaupt könnte man am ehesten Hamburg mit Hongkong vergleichen, die Ostsee ist nicht der Pazifik.
Sonnenblume hat geschrieben:Ich finde, man sollte die Landkarte so lassen wie sie ist. Alles andere führt zu neuem Leid und gewinnen tun nur einige Wenige.
Der Vorschlag war nicht wirklich ernst gemeint.
Was aber die nordkakaosischen "Republiken" angeht, sollte man sie auch abstimmen lassen, im exakt gleichen Prozedere wie auf der Krim und genauso zügig.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#19 Beitrag von klaupe » Mittwoch 12. März 2014, 22:57

selfmade hat geschrieben:Soweit bekannt ist Kaliningrad bereits Sonderwirtschaftszone, kann faktisch aber keinen Nutzen daraus ziehen
"Jantar" ist auch ein Flop und ziemlich wirkungslos, weil einseitig orientiert. Dagegen hatte die Hanse im Mittelalter einen Milliardenerfolg, da sie Grenzen überschritt.
"Jantar" versucht nur etwas jämmerlich eine Brücke zum Mutterland zu schlagen, statt im Ostseeraum grenzüberschreitend zu wirken. Wie kann man ein wichtiges Handels- und Dienstleistungszentrum werden, wenn man sich schon gegenüber den Nachbarn abschottet?
Ja, der Freihafen Hamburg ist schon ein erfolgreicher Ansatz und könnte Vorbild sein.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#20 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 13. März 2014, 01:50

Sonnenblume hat geschrieben:Ich finde, man sollte die Landkarte so lassen wie sie ist. Alles andere führt zu neuem Leid und gewinnen tun nur einige Wenige.
Hattest Du Putin im CC ?
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Sirius
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#21 Beitrag von Sirius » Donnerstag 13. März 2014, 17:00

selfmade hat geschrieben:Was aber die nordkakaosischen "Republiken" angeht, sollte man sie auch abstimmen lassen, im exakt gleichen Prozedere wie auf der Krim und genauso zügig.
Langeweile lass nach. Gegen Frust hilft z.B. Joggen usw. ;-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#22 Beitrag von selfmade » Donnerstag 13. März 2014, 17:07

Ich, frustriert, gelangweilt?
Oder wer darf sich angesprochen fühlen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#23 Beitrag von Sonnenblume » Donnerstag 13. März 2014, 18:26

selfmade hat geschrieben:Ich, frustriert, gelangweilt?
Oder wer darf sich angesprochen fühlen?
Er führt wahrscheinlich wieder Selbstgespräche.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

kbyte
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#24 Beitrag von kbyte » Donnerstag 13. März 2014, 18:31

Sonnenblume hat geschrieben:Er führt wahrscheinlich wieder Selbstgespräche.
nicht das Zitierte aus dem Blick verlieren. Mein Verdacht ist doch nicht unbegründet. Wer solch unrealistische Gedanken hat und sie anderen mitteilt... ;-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Herman: Rede von Janukowitsch in Rostow sah erbärmlich aus - UI

#25 Beitrag von klaupe » Donnerstag 13. März 2014, 18:44

Jensinski hat geschrieben:http://espreso.tv/image/data/news/2014/ ... 5089_n.jpg

Gewöhne Dir bitte an, die Seite zu verlinken, von der Du etwas hast! Oder willst Du Dich mit fremden Federn schmücken?

Gruß,
Klaus-Peter

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag