Hilfe und RatHilfe bei Recherche zu kulturellem Hintergrund des Lebens rund um Tschernobyl (1986 - heute)

Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.
Forumsregeln
Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Holger2
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Hilfe bei Recherche zu kulturellem Hintergrund des Lebens rund um Tschernobyl (1986 - heute)

#1 Beitrag von Holger2 » Dienstag 1. März 2011, 17:48

Guten Tag liebe Forenmitglieder,
ich bin (unter anderem) Kinderbuchautor. Derzeit recherchiere ich für ein neues Buchprojekt, das den Unfall von Tschernobyl und dessen Folgen für Menschen, Tiere und die Umwelt zum Inhalt hat. Ich möchte sehr sensibel und kindgerecht, aber ohne Verharmlosung einen emotionalen Zugang zu diesem für Kinder bislang kaum zugänglichen Thema schaffen. Leider fehlen mir sehr viele Informationen und Kenntnisse über das Leben in dem Gebiet rund um Tschernobyl, jene sozialen und kulturellen Daten, die für eine authentische Erzählung wichtig sind. Das sind oft ganz einfache Dinge von Kosenamen bis hin zu typischem Essen usw.
Weiterhin kann ich kaum Informationen über bestimmte Ereignisse nach dem Unfall finden, die jedoch im Buch eine wichtige Rolle spielen sollen.
Ich möchte daher fragen ob es hier Mitglieder gibt, die mir anschaulich und mit Wissen aus erster oder vertrauter zweiter Hand helfen würden, die blinden Flecken auf meiner Kinderbuchprojekt-Karte zu füllen.
Für euer Verständnis dankt ganz herzlich
Holger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5206
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5200 Mal
Danksagung erhalten: 2746 Mal

Re: Hilfe bei Recherche zu kulturellem Hintergrund des Lebens rund um Tschernobyl (1986 - heute)

#2 Beitrag von Sonnenblume » Dienstag 1. März 2011, 22:44

Ich finde dein Vorhaben bemerkenswert. Ich weiß nicht, wie ich da rangehen würde, um das Kindern verständlich zu machen, ohne sie zutiefst zu erschrecken. In welcher Gegend wohnst du denn?
Beim googlen hab ich das hier gefunden: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... Vielleicht kannst du dich ja auch noch an die Initiatoren wenden? Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Ansonsten gibt es hier eine ziemlich gut verständliche Ausarbeitung zu dem Thema
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Wenn du konkrete Fragen hast, kann ich meine Freunde, die zu dieser Zeit in Kiew waren bitten, mitzuhelfen, diese zu beantworten. Kannst mir gern auch per PN schreiben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Holger2
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Hilfe bei Recherche zu kulturellem Hintergrund des Lebens rund um Tschernobyl (1986 - heute)

#3 Beitrag von Holger2 » Mittwoch 2. März 2011, 09:22

Vielen Dank für Deine Hilfe.
Ich schicke Dir später am Tag noch eine PN.
LG Holger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Holger2
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Hilfe bei Recherche zu kulturellem Hintergrund des Lebens rund um Tschernobyl (1986 - heute)

#4 Beitrag von Holger2 » Freitag 11. März 2011, 21:30

Hallo Sonnenblume,
leider bin ich privat sehr eingespannt, meine schwerbehinderte Tochter verlangt mir manchmal etwas mehr "Akkuleistung" ab, als meine alten Batterien noch hergeben.
Deshalb darfst Du zeitliche Lücken in meinem Kommunikationsverhalten bitte nicht falsch bewerten. Denn ich möchte auf keinen Fall meine "heißeste Quelle" verärgern oder den Eindruck vermitteln, meine erste Bitte um Unterstützung hier wäre auch schon alles gewesen. So ist es nicht.

Als ich nun endlich etwas Zeit fand, mich mit Dir per PN in Verbindung zu setzen, da bekam ich leider folgenden Hinweis: "Leider sind Sie nicht berechtigt, diese Funktion zu nutzen. Sie haben sich vermutlich erst vor kurzem registriert und müssen sich noch mehr im Board beteiligen, damit Sie diese Funktion nutzen können."

Diese Regelung leuchtet mir zwar ein, aber gibt es trotzdem eine Möglichkeit, dass wir uns privat austauschen können?
Wenn Du magst, sende mir bitte eine Mail an (gelöscht)
Ansonsten geht es dann nur direkt über diesen Thread, den ich aber nur ungern mit jeder Detailfrage aufblähen würde.

Viele Grüße

Holger


EDIT: PM wurde just freigeschaltet - dicker Dank an den Admin! Habe daher meine Mailadresse hier entfernt und melde mich wieder per PN!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5206
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5200 Mal
Danksagung erhalten: 2746 Mal

Re: Hilfe bei Recherche zu kulturellem Hintergrund des Lebens rund um Tschernobyl (1986 - heute)

#5 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 12. März 2011, 09:41

Alles klar, kein Problem ;) Und unser Admin ist Spitze!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Vorheriges ThemaNächstes Thema