Nützliche und interessante Sachen | <HOMESTORIES – Geschichten aus der Krim>

Publikationen, Aufrufe, Informationen, Websites oder andere tolle Sachen zur Ukraine entdeckt, die sonst nirgends reinpassen?
Dieses Forum passt ....
Forumsregeln
Publikationen, Aufrufe, Informationen, Websites, Videos oder andere tolle Sachen zur Ukraine entdeckt, die sonst nirgends reinpassen?
Dieses Forum passt ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Arina
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

<HOMESTORIES – Geschichten aus der Krim>

#1 Beitragvon Arina » Montag 14. September 2009, 15:34

Sehr herzlich laden wir Sie und Ihre Freunde zur Vernissage am 22. September / 18h ein!

<HOMESTORIES – Geschichten aus der Krim>
von ArTrioLibAAA im Hamburger STADTMODELL


Das von Arina Antonova und den Gebrüdern Liba entwickelte Projekt „Homestories – Geschichten aus der Krim“ erzählt kleine, intime und mitunter skurrile Geschichten, in denen sich Persönliches mit Beobachtetem und Erfundenen mischt. Alles spielt in den paradiesischen Landschaften der Krim (Ukraine), enthält aber durchaus universal geltende Bezüge. Jeder Künstler liefert seinen ganz individuellen „journalistischen“ Beitrag, in dem eine ausgewählte Person und deren Haus porträtiert wird. Dabei bewegen sich die Darstellungen im interessanten Spannungsfeld zwischen Grafik, Comic, Video und Animation.
Zur Ausstellung erscheint in kleiner Auflage eine von allen Künstlern signierte Begleit-DVD.

Homestories aus der Krim im STADTMODELL / Hamburg
23. - 27. September 2009
Vernissage in Anwesenheit der Künstler
22. September / 18h
Grusswort: Svetlana Buko (Kuratorin der Ausstellung)

STADTMODELL Hamburg
Wexstrasse 7
20355 Hamburg

S1 Stadthausbrücke
U3 Rödingsmarkt
Bus 3 Axel-Springer-Platz

Die Ausstellung ist von Dienstag bis Freitag 10:00h-17:00h sowie an den Wochenenden von 13:00h-17:00h geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Die international agierende Künstlergruppe ArTrioLibAAA wurde im Jahr 1999 auf der Krim gegründet und hat seitdem an zahlreichen internationalen Kunstprojekten teilgenommen. Ursprüngliche, eher traditionelle Ausdrucksformen wie Malerei und Grafik werden dabei zunehmen um Video-Kunst, Animation und Street-Art ergänzt. Alle drei Mitglieder des Trios arbeiten auch als Solokünstler.
Arina Antonova wurde auf der Krim geboren und hat den größten Teil Ihres Lebens dort verbracht. Auch jetzt pendelt sie zwischen Hamburg und der Krim. In Hamburg studiert die Künstlerin an der HAW Illustration und arbeitet als freie Kuratorin für die galerie carstensen.
Die Gebrüder Liba haben an der Moskauer Universität für Druckwesen Grafik studiert und leben als freie Künstler in ihrer Heimat auf der Krim. Anlässlich der Ausstellung im STADTMODELL sind sie erstmals in Hamburg. Svetlana Buko, Kuratorin der Ausstellung, hat in der Ukraine, Russland (St.Petersburg) und USA (California) Kunstgeschichte studiert und anschließend Cross-kulturelle Kommunikation in Ihrer Heimat Ukraine promoviert. Sie lebt und arbeitet auf der Krim.

Das STADTMODELL der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt liegt im Herzen der lebendigen Hamburger Neustadt. Hier präsentiert sich auf einer Fläche von mehr als 100 m² ein maßstabgetreues Modell der Hamburger Innenstadt und der neuen Hafen-City mit allen realisierten und in Planung befindlichen Bauten, Grün- und Wasserflächen.
Dateianhänge
homestories-flyer.jpg
Homestories-flyer
homestories-flyer.jpg (50.47 KiB) 771 mal betrachtet
homestories-flyer.jpg
Homestories-flyer
homestories-flyer.jpg (50.47 KiB) 771 mal betrachtet

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Nützliche und interessante Sachen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast