Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Investitionen reichen für die Ukraine bis jetzt immer noch nicht aus – Wiktor Janukowytsch - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Investitionen reichen für die Ukraine bis jetzt immer noch nicht aus – Wiktor Janukowytsch - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 24. April 2012, 18:15

UkrInform

Kiew, den 24. April /UKRINFORM/. Der Umfang von Investitionen, die in die Ukraine kommen, reiche bis jetzt noch nicht aus.


Dieser Meinung habe heute der ukrainische Präsident Wiktor Janukowytsch bei der Sitzung des Komitees für wirtschaftliche Reformen Ausdruck gegeben, berichtet der UKRINFORM-Korrespondent.


„Wir sehen, die Investitionen reichen nicht aus, und ohne diese Investitionen ist die Neugestaltung des Landes kaum möglich. Die Investitionen würden aber nur dann kommen, wenn dafür entsprechende Vorbedingungen geschaffen sein werden“, - kündigte das ukrainische Staatsoberhaupt an.


Er hob hervor, die ausländischen Investoren sehen in der Ukraine zusätzliche Risikos, deshalb seien sie nicht eilig, Kostenmittel in den realen Sektor ukrainischer Wirtschaft zu investieren. „Ein passives Verhalten von führenden Wirtschaftszweigen, wo das mächtige technologische und personalfachliche Potenzial versammelt ist, steht auch mit diesen Faktoren in Verbindung“, - fügte der ukrainische Präsident hinzu. 



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast