Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Das Investitionsklima in der Ukraine sei bei Janukowytsch verschlechtert – SCM - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Das Investitionsklima in der Ukraine sei bei Janukowytsch verschlechtert – SCM - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Mittwoch 21. März 2012, 16:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 21. März/UKRINFORM/. Im Holding von Rinat Achmetow „System Capital Management“ (SCM) sei man der Meinung, das Investitionsklima in der Ukraine sei während der Amtsausübung des Präsidenten Wiktor Janukowytsch zuerst verbessert und dann verschlechtert worden.


Das berichtet die BBC.


Herr Jock Mendoza-Wilson, Direktor für Verhältnisse mit ausländischen Investoren, habe in seiner Anrede bei der wirtschaftlichen Diskussion in Kiew erklärt, eine Stilllegung von Reformen sowie Verschlechterung des internationalen Images haben sich auf das Investitionsklima nachteilig ausgewirkt.


„Alles hat gar nicht schlecht angefangen, und noch vor einem Jahr hätten wir die Note „C mit plus“ (eine feste Drei) der Regierung gestellt, dann aber haben die Reformen sowohl die Richtung, als auch das Tempo verloren. Für Reformen braucht man politische Stabilität, vor einem Jahr aber sind in der Ukraine politische Risiken zum Alltag geworden“, - betonte Herr Jock Mendoza-Wilson.


Der SCM-Holding gehöre zu 100 Prozent dem Abgeordneten des ukrainischen Parlamentes von der Partei der Regionen, Rinat Achmetow. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast