Ukrainische Nationale NachrichtenagenturFür Januar hat das Zollamt mehr als 1 Milliarde Dollar überwiesen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Für Januar hat das Zollamt mehr als 1 Milliarde Dollar überwiesen - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Mittwoch 1. Februar 2012, 11:15

UkrInform
Kiew, den 1. Februar /UKRINFORM/. Zum Stand vom 31. Januar betrugen die Geldeinnahmen von Zollschuld für einen Monat 8,3 Milliarden UAH (1 US$ - 7.99 UAH), was um 36,4 Prozent bzw. 2,2 Milliarden UAH mehr, als für den entsprechenden Zeitraum des Vorjahres ist. Das übersteigt die erwarteten Zahlen des Finanzministeriums auf 700 Millionen UAH. Darüber hat der Vorsitzende des Staatlichen Zolldienstes Igor Kaletnik berichtet.

Er stellte ferner fest, dass das Zollamt das Jahr 2011 mit einer dynamischen Strömung von Steuern in den Staatshaushalt - 115 Mrd. UAH - abgeschlossen hat. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es eine Steigerung von mehr als 30 Milliarden.

"Der Gesamtwarenumsatz der Ukraine ist im Jahr 2011 um fast 40 Prozent gestiegen und belief sich auf mehr als 150 Milliarden Dollar. Vor dem Hintergrund der Tatsache, dass die steuerbare Einfuhr um 26 Prozent gestiegen ist und 58 Milliarden Dollar beträgt, stiegen die Importabgaben um 32 Prozent", - sagte der Vorsitzende des Staatlichen Zolldienstes.
Herkunft: UkrInform: Für Januar hat das Zollamt mehr als 1 Milliarde Dollar überwiesen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag