Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Janukowytsch fordert von den Politikern, für die Menschen und nicht um die Macht zu kämpfen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Janukowytsch fordert von den Politikern, für die Menschen und nicht um die Macht zu kämpfen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 29. März 2012, 17:16

UkrInform

Kiew, den 29. März /UKRINFORM/. Der Präsident der Ukraine Wiktor Janukowytsch appelliert an die Vertreter aller politischen Kräfte, sich zu vereinigen und für die Verbesserung des Wohlbefindens der Menschen und nicht um die Macht zu kämpfen.



Davon hat der Präsident der Ukraine Wiktor Janukowytsch während seiner Rede auf dem VI. Kongress der Organisation der Veteranen der Ukraine erklärt, - berichtet der UKRINFORM-Korrespondent.



"In der Ukraine ist das Wettbewerbsumfeld geschaffen, bitte, kommen Sie mit den Ideen. Es ist kein Kampf um die Macht, sondern ein Kampf für das bessere Leben der Menschen, ein Kampf für die Wirtschaft, sowie der Wettbewerb der Programme notwendig“, - betonte das ukrainische Staatsoberhaupt.



Ihm zufolge, wenn die Politiker die Initiative zeigen werden, wird die Behörde die Bedingungen dafür schaffen, damit sie die Gelegenheit haben, zu zeigen, wofür sie fähig sind. "Aber wir wissen doch, dass außer den schönen Dingen, außer als über alles Mögliche zu plaudern und dafür keine Verantwortung vor den Menschen zu tragen, sind sie zu nichts fähig", - fügte der Präsident hinzu.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste