Ukrainische Nationale NachrichtenagenturJohn Herbst: Sanktionen gegen Russland wirken, aber der Druck ist unzureichend

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

John Herbst: Sanktionen gegen Russland wirken, aber der Druck ist unzureichend

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Donnerstag 14. März 2019, 16:11

Bild

Die Reaktion der Vereinigten Staaten und der Europäischen Union auf die russische Aggression gegen die Ukraine sei nicht effektiv genug, aber die Sanktionen bleiben für den Kreml kritisch, brachte zum Ausdruck seine Meinung Direktor des Eurasischen Zentrums (Atlantikrat), Botschafter John Herbst, am Donnerstag auf einer dringenden Sitzung des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des Europäischen Parlaments zum Thema: „Russlands Hybridkrieg gegen die Ukraine“.

Herkunft: https://www.ukrinform.de/rubric-polytic ... chend.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag