Ukraine-Nachrichten.deDie Journalisten haben sich geirrt: Roshen ist im Blind Trust

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Die Journalisten haben sich geirrt: Roshen ist im Blind Trust

#1 Beitrag von RSS-Bot » Montag 4. April 2016, 21:11

Wie Poroschenko vorgeht, wird die Zeit zeigen, doch bisher hat er alle Versprechen vollständig eingehalten und hat auf Management und Einfluss auf sein Geschäft verzichtet.
tags: antiterroroperation,
blind trust,
britische jungferninseln,
niederlande,
offshorezonen,
panamagate,
panama papers,
pjotr poroschenko,
prime asset partners limited,
roshen,
roshen europe b.v.,
rothschild bank,
zypern
Herkunft: Die Journalisten haben sich geirrt: Roshen ist im Blind Trust

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernie7734
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 1. April 2016, 21:28
5
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Deutschland

Re: Die Journalisten haben sich geirrt: Roshen ist im Blind Trust

#2 Beitrag von Bernie7734 » Dienstag 5. April 2016, 10:00

Klar haben die sich geirrt. Poroschenko ist der ehrlichste Präsident aller Zeiten. Es ist ja nicht der blutige und korrupte Diktator Yanukowitsch :-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
mbert
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 2250
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2010, 13:18
10
Wohnort: Hamburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 2253x1408
Hat sich bedankt: 1597 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal
Deutschland

Re: Die Journalisten haben sich geirrt: Roshen ist im Blind Trust

#3 Beitrag von mbert » Dienstag 5. April 2016, 15:00

Bernie7734 hat geschrieben:Klar haben die sich geirrt. Poroschenko ist der ehrlichste Präsident aller Zeiten. Es ist ja nicht der blutige und korrupte Diktator Yanukowitsch :-)
Das ist interessant.

Es hat also jemand behauptet, Poroschenko sei der ehrlichste Präsident aller Zeiten? Das hätte ich gern mal belegt.

Weiter: Wenn ich die (nicht besonders feine) Ironie hier richtig deute, wird also die Aussage in Zweifel gezogen, dass Poroschenko nicht mit dem blutigen und korrupten Diktator Yanukowytsch gleichzusetzen ist. Bei aller angebrachter Kritik an Poroschenko hätte ich auch für diese steile These gern einen nachvollziehbaren und überprüfbaren Beleg.

Danke.
Es genügt nicht, nur keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag