Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Im Mai-Juni beabsichtige die Ukraine den Getreide-Export auf dem Niveau von 2-2,2 Mio. t zu behalten – Pryssjazhnjuk - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Im Mai-Juni beabsichtige die Ukraine den Getreide-Export auf dem Niveau von 2-2,2 Mio. t zu behalten – Pryssjazhnjuk - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Donnerstag 3. Mai 2012, 15:16

UkrInform

Kiew, den 3. Mai /UKRINFORM/. Die Ukraine beabsichtige es im Mai sowie im Juni den Getreide-Export auf dem Niveau von 2-2,2 Mio. t zu behalten.


Das habe Mykola Pryssjazhnjuk, der ukrainische Minister für Agrarpolitik und Lebensmittel, beim Breafing während der Regierungssitzung, berichten die UKRINFORM-Korrespondenten.


„Unsere Aufgabe für Mai-Juni besteht in der Steigerung des Exportumfanges oder mindestens in seiner Behaltung auf dem Niveau von 2-2,2 Mio. t, was eigentlich uns ermöglichen würde, die Lagerräume für die neue Ernte freizumachen sowie die Kostenmittel für landwirtschaftliche Produzenten zu sichern“, - betonte Mykola Pryssjazhnjuk.


Der Minister hob hervor, nach dem heutigen Stand habe die Ukraine bereits ca. 17,8 Mio. Getreide, davon4,4 Mio. Weizen, 2,5 Mio. Getreide für Ernährungszwecke, 2,3 Mio. Gerstesowie11 Mio. Mais, exportiert.


Seinen Worten nach seien die tatsächlichen Umfänge des Exportes ukrainischer Getreide in der Höhe von 18,3 Mio. t unter Rücksicht auf Erzeugnisse der Getreideverarbeitung eingeschätzt worden. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste