Ukrainische Nationale NachrichtenJustizministerin sieht keine Gründe für Aufnahmezustand in Kiew - UNN

Automatisch integrierte Meldungen von der privaten, jedoch regierungsnahen Nachrichtenagentur Ukrainische Nationale Nachrichten ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UNN
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 14343
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2012, 15:41
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Ukraine

Justizministerin sieht keine Gründe für Aufnahmezustand in Kiew - UNN

#1 Beitrag von RSS-Bot-UNN » Mittwoch 12. Februar 2014, 15:17

KIEW. Der 12. Februar. UNN. Das Ministerkabinett habe nicht vor, einen Aufnahmezustand in Kiew zu verhängen, insbesondere auf den zentralen Straßen der Hauptstadt. Dies erfolgt aus der Erklärung der amtierenden Justizministerin der Ukraine Olena Lukasch, die sie vor der Presse abgab, berichtet UNN.
Herkunft: UNN: Justizministerin sieht keine Gründe für Aufnahmezustand in Kiew

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag