Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Vor der Kälte sind 151 Menschen umgekommen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Vor der Kälte sind 151 Menschen umgekommen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 16. Februar 2012, 16:16

UkrInform

Kiew, den 16. Februar /UKRINFORM/. In der Periode vom 27. Januar bis zum 15. Februar sind in der Ukraine durch den schweren Frost 151 Menschen aufgefroren. Dabei sind nur 19 Menschen in den Krankenhäusern gestorben. Darüber hat UKRINFORM der Pressedienst des Ministeriums für Gesundheitswesen informiert.



Im selben Zeitraum haben sich an die medizinischen Einrichtungen im Zusammenhang mit der Unterkühlung 5 483 Menschen gewendet, von denen 3 Tausend 907 Personen im Krankenhaus untergebracht wurden.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste