Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Der „König der Paparazzi" Barillari detto Rino wird seine Fotos in Kiew vorlegen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Der „König der Paparazzi" Barillari detto Rino wird seine Fotos in Kiew vorlegen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Freitag 11. Mai 2012, 17:15

UkrInform

Kiew, den 11. Mai /UKRINFORM/. Der berühmteste Paparazzi in der Welt Barillari detto Rino wird seine Fotos auf der Ausstellung "Italia comes to you" ("Italien ist neben") in Kiew vorlegen. Die Ausstellung wird am 12-15. Mai im Park Chreschtschatyj neben dem Denkmal zu Ehren der Wiedervereinigung Russlands mit der Ukraine" stattfinden und wird mit Tourismus, Mode, Küche, Kultur, mit den weltweiten Zentren der Kunst und mit der einzigartigen Natur Italiens bekanntmachen.


Darüber teilt die Nationale Agentur Italiens für Tourismus (ENIT) mit, die als Initiator und Organisator dieses großzügigen Projektes ist.


"Die Hauptaufgabe des Projektes ist folgende, Italien wie das Land, das ungewöhnlich nah zur Ukraine im emotionalen Plan ist, obwohl es geographisch entfernt ist, zu zeigen. Die Exposition der Ausstellung wird auf der Fläche von 500 qm des speziell aufgebauten Pavillons im zentralen Park der Hauptstadt aufgestellt werden und wird einige Abteilungen umfassen. Es ist Kultur, Tourismus und italienischer Lebenstil.


Auf der Ausstellung werden die Arbeiten des "Königs des Paparazzi", des Lokalberichterstatters von italienischen Dolce Vita Barillaridetto Rino vorgelegt, der die Fotos nach Kiew bringen wird, die im Laufe von mehr als 50 Jahre der Verfolgung für den berühmten und bekannten Menschen gemacht wurden", - heißt es in der Mitteilung.


"Italia comes to you" wird über alle 20 Regionen Italiens erzählen: von Lombardiabis zu Sizilien. Die Präsentationstände, die im Pavillon gelegen sind, werden die Hauptsehenswürdigkeiten demonstrieren: die Städte der Kunst, Seebäder, Thermal- und Skikurorte, Seen, christliche Heiligtümer, Naturschutzgebiete, Freizeitparke. Weltweit bekannt "italienischer Lebenstil" wird durch die Erzeugnisse ausMuranoglas, die innovativen Schuhe „Cayou“ vorgestellt. Am Ende der Arbeit der Ausstellung wird die italienische Modenschau - von den retrospektiven Modellen des Jahres 1950 des vorigen Jahrhunderts bis zu unseren Tagen (Valentino, Gattinoni, Sorelle Fontana, Laura Biagiotti, Renato Balestra, Mattioli, Egon von Furstenberg, Curiel, Galitzine) stattfinden.


Kiew wird die erste Stadt in der Ukraine, das den Geschmack des italienischen Lebens sehen und fühlen wird. Im vorigen Jahr hat die Veranstaltung mit dem Erfolg in Moskau, Sankt Petersburg und Jekaterinburg stattgefunden.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste