Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die EU kümmere sich um ukrainisches Volk, indem sie auf die Probleme der Ukraine hinweist – Catherine Ashton - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die EU kümmere sich um ukrainisches Volk, indem sie auf die Probleme der Ukraine hinweist – Catherine Ashton - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Dienstag 15. Mai 2012, 19:15

UkrInform

Kiew, den 15. Mai /UKRINFORM/. Die Erledigung von problematischen Fragen, die heute eine tiefe Beunruhigung der Europäischen Union verursachen, sei in der ersten Folge für das ukrainische Volk am wichtigsten.


Das habe Catherine Ashton, Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, am Dienstag während der Pressekonferenz in Brüssel erklärt, berichtet der eigene UKRINFORM-Korrespondent.


„Wir sind davon überzeugt, die Erledigung von problematischen Fragen, die eine tiefe Beunruhigung verursachen, sei nicht nur für die EU, sonder auch, und das ist das wichtigste, für das ukrainische Volk von Bedeutung“, - betonte die EU-Politikerin.


 Dabei gab sie ihrer Hoffnung Ausdruck, die Verhältnisse mit der EU seien für die ukrainische Seite genau so wichtig, wie sie für die europäische Seite in bezug auf die Ukraine sind.


„Mein Ziel beim heutigen Treffen mit dem ukrainischen Ministerpräsidenten bestand darin, ein deutliches Signal zu geben: wir möchten feste Verhältnisse mit dem ukrainischen Volk haben, wir möchten das Assoziierungsabkommen mit der Ukraine haben. Gleichzeitig erwarten wir, die Ukraine werde die Probleme erledigen, die uns beunruhigen. Besonders die, die die Anwendung der Stichprobe-Rechtsprechung anbetreffen“, - kündigte Catherine Ashton an. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast