RIA NowostiKiew: Brief von Parlamentschef über Poroschenkos Friedenspreis-Nominierung „ein Fake“ - RIA

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RIA
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

Kiew: Brief von Parlamentschef über Poroschenkos Friedenspreis-Nominierung „ein Fake“ - RIA

#1 Beitrag von RSS-Bot-RIA » Samstag 30. Mai 2015, 17:16

Als „100-prozentig gefälscht“ hat Dmitri Stoljartschuk, Pressesekretär des ukrainischen Parlamentschefs, Medienberichte dementiert, wonach sich Wladimir Groisman, Vorsitzender der Werchowna Rada, für eine Nominierung von Präsident Pjotr Poroschenko als Kandidat für den Friedensnobelpreis eingesetzt habe.
Herkunft: RIA-Nowosti: Kiew: Brief von Parlamentschef über Poroschenkos Friedenspreis-Nominierung „ein Fake“
Achtung, kann russische Propaganda enthalten. Mit Vorsicht zu genießen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag