Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Kiew wird zur Hauptstadt der Weltfilmkunst - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Kiew wird zur Hauptstadt der Weltfilmkunst - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 19. April 2012, 18:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 19. April /UKRINFORM/. Kiew sei zur Hauptstadt der Weltfilmkunst zu werden. Am nächstfolgenden Wochenende findet das I. Kiewer Internationale Festival für Kurzfilme statt.


DavonberichtetderFernsehkanal„5. Kanal“.


„Ca. 600 Regisseure aus verschiedenen Ecken der Welt stellten ihre Anträge für Beteiligung am Festival. Die Jury wählte ca. 100 Werke aus. Gerade so viele Filme sind den Zuschauern im Laufe von drei Tagen vorzustellen. Zum Wettbewerbsprogramm wurden nur 30 Kurzfilme ausgewählt. Die Filme sich ansehen werde jeder Interessierte können, denn der Eintritt zum Festival ist frei“, - melden die Organisatoren.


Den Worten des Festival-Direktors Kirill Marikutza nach, das Festival sei dazu gerufen, eine Plattform für Kommunikation zwischen ukrainischen Filmkünstlern sowie für ihr Wachstum zu schaffen. Es habe auch die Zuschauer mit der breiten Vielfältigkeit der modernen und aktuellen Kurzfilmkunst in der Welt bekanntzumachen.


Der Programmdirektor des Festivals Natalija Iltschuk teilte mit, vorzuführen seien 10 verschiedene Vorstellungen, darunter 3 Wettbewerbs- und 7 Außerwettbewerbsvorstellungen. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste