Nationale Hörfunkgesellschaft der UkraineKiewer Wohnimmobilien befinden sich auf Preistalfahrt - NRKU

Automatisch integrierte Meldungen vom Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal

Kiewer Wohnimmobilien befinden sich auf Preistalfahrt - NRKU

#1 Beitrag von RSS-Bot » Freitag 25. März 2011, 19:01

NRKU - Національна радіокомпанія України
Im Durchschnitt um 2 Prozent binnen zwei letzten Wochen billiger geworden. Jedoch bleiben die Preise für Ottonormaleinwohner immer noch unerschwinglich.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: Kiewer Wohnimmobilien befinden sich auf Preistalfahrt - NRKU

#2 Beitrag von lev » Montag 28. März 2011, 15:56

RSS-Bot hat geschrieben:NRKU - Національна радіокомпанія України
Im Durchschnitt um 2 Prozent binnen zwei letzten Wochen billiger geworden. Jedoch bleiben die Preise für Ottonormaleinwohner immer noch unerschwinglich.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Meines Erachtens, sind das jetzt Kaufpreise. Ich kann mir nicht vorstellen, dass im Vorfeld der EURO 2012 und damit verbundener Verbesserung der Infrastruktur die Preise weiter fallen. Auch aus dem Aspekt, dass der Wohnungsbau seit dem massiven Preisverfall regelrecht eingebrochen ist, müsste das zwangsläufig zu einer Nachfragebelebung führen. Eines steht dem allerdings entgegen, die weiterhin sehr niedrigen Löhne. Ohne Zusatzeinkommen ist da ein Wohnungskauf nicht finanzierbar.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema