Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Kinach ist besorgt über die geringe Qualität des Personals an den Behörden - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Kinach ist besorgt über die geringe Qualität des Personals an den Behörden - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Montag 14. Mai 2012, 13:16

UkrInform

Kiew, den 14. Mai /UKRINFORM/. Anatolij Kinach, der stellvertretende Vorsitzende der parlamentarischen Fraktion der „Partei der Regionen“ und der Präsident des ukrainischen Verbandes der Industriellen und Unternehmer, ist besorgt über den Rückgang der Professionalität und Verantwortung der Kader in den Machtstrukturen.



Davon hat er während der Sendung im «5 Kanal» angekündigt, - berichtet ein UKRNIFORM-Korrespondent.



"Ich bin etwas besorgt, dass in den letzten Jahren (und nicht nur in den letzten zwei Jahren) das Niveau der Verantwortung, Professionalität und Staatlichkeit in den Machtstrukturen etwas zurückging, und dies schwächt die Ukraine nicht nur bei der Lösung der innenpolitischen Probleme, sondern auch beim Schutz unserer nationalen wirtschaftlichen und politischen Interessen'', - betonte Herr Kinach.



Seiner Meinung nach muss man dieses Problem mithilfe der qualitativen Personalpolitik lösen, die nicht nach dem Prinzip "mein-fremd", sondern auf der Grundlage der Erfahrung und der Fähigkeit der Menschen, effektiv zu arbeiten, durchgeführt werden soll.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste