Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Kinderbeihilfe bei der Geburt eines Kindes wird bis zum Ende des Jahres bis auf 28 Tausend erhöht werden - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die Kinderbeihilfe bei der Geburt eines Kindes wird bis zum Ende des Jahres bis auf 28 Tausend erhöht werden - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Donnerstag 31. Mai 2012, 15:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 31. Mai /UKRINFORM/. Finanzielle Unterstützung bei der Geburt des ersten Kindes wird bis zum Ende dieses Jahres bis auf 28 Tausend 380 UAHsteigen.


Davon hat derPremierminister der Ukraine Mykola Asarow in der Sitzung der Regierung am Donnerstag angekündigt.


„Im Laufe des Jahres 2012ist die Beihilfe bei der Geburt eines Kindes gestiegen und wird weiter steigen: bis zum Ende des Jahres wird sie 28Tausend für das erste Kind, 57 660für das zweite Kind und 115 320 für das dritteKind betragen und wird weiter für jedes weitere Kind steigen. Das ist auf das drei-fünf-fache höher als vor fünf Jahren", - konstatierte Herr Asarow.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast