Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die EU-Kommissarin für Sport habe die Ukraine während Euro-2012 nicht zu besuchen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die EU-Kommissarin für Sport habe die Ukraine während Euro-2012 nicht zu besuchen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Montag 7. Mai 2012, 18:15

UkrInform

Kiew, den 7. Mai /UKRINFORM/. Die EU-Kommissarin Andrula Vassiliou, zu deren Zuständigkeitsbereich die Fragen der Entwicklung des Sports gehören, erklärte, dass sie während der EM-Spiele in die Ukraine nicht kommt.



Darum geht es in der dem eigenen UKRINFORM-Korrespondenten in Brüssel übergebenen Erklärung der EU-Kommissarin.



"Wir haben eine Menge von Nachrichten in den letzten Tagen über die Möglichkeit des Besuchs des Turniers von den Politikern angesichts der politischen Situation in der Ukraine. Ich teile diese Sorge. Und wie ich als Kommissarin für Sport beschloss, wäre für mich inakzeptabel, unter solchen Umständen die Fußballspiele in der Ukraine zu besuchen. Diese Position teilen auch der Präsident und die Mitglieder der Europäischen Kommission", - kündigte Frau Vassiliou an.



Zur gleichen Zeit teilte sie mit, dass sie eines der Spiele der Meisterschaft in Polen besuchen wird.



Die Kommissarin betonte auch die Notwendigkeit der Sicherstellung der "echten sportlichen Wesenheit" der Euro-2012 und äußerte die Hoffnung, dass die Meisterschaft erfolgreich sein wird.



Wie UKRINFORM bereits berichtete, erklärte in den letzten Tagen eine Reihe von europäischen Politikern und Staatsoberhäuptern, dass sie aufgrund der Situation mit der Ex-Premierministerin Julia Tymoschenko die Ukraine während der Euro-2012 nicht besuchen werden.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste