Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Kostjantyn Hryschtschenko wird am 13. Juni in Triest an der Tagung der Außenminister von CEI teilnehmen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Kostjantyn Hryschtschenko wird am 13. Juni in Triest an der Tagung der Außenminister von CEI teilnehmen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Montag 11. Juni 2012, 18:15

UkrInform

Kiew, den 11. Juni /UKRINFORM/. In der italienischen Stadt Triest findet am Mittwoch, dem 13. Juni, eine Tagung der Minister für auswärtige Angelegenheiten der Länder der Zentraleuropäischen Initiative (CEI) statt. Der Vorsitz bei der Tagung wird von Minister für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine Kostjantyn Hryschtschenko geführt werden.



Das wurde der UKRINFORM-Agentur vom Pressedienst des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine mitgeteilt.



"Am 13. Juni 2012 findet in Triest, Italien, eine Tagung der Minister für auswärtige Angelegenheiten der Länder der Zentraleuropäischen Initiative unter dem Vorsitz des Ministers für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine Kostjantyn Hryschtschenko statt“, - wird in der Nachricht besagt.



Die Tagung wird der Diskussion über die Entwicklung der Zusammenarbeit in der Region Mittel-, Ost- und Südeuropas und der Annäherung zwischen den Makroregionen, der Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen der EU und den Aspiranten-Ländern, der Bewegung der Staaten der Region auf dem Weg der Europäischen Integration gewidmet werden.



Darüber hinaus werden die Minister den Haushalt des Fonds der CEI-Zusammenarbeit für das Jahr 2013 annehmen. Nach den Ergebnissen des Treffens wird ein gemeinsames Kommuniqué angenommen.



Im Jahr 2012 führt die Ukraine zum ersten Mal in der Geschichte der Organisation und ihrer CEI-Mitgliedschaft den Vorsitz. Die Prioritäten der ukrainischen Präsidentschaft ist eindeutig die Entwicklung der Zusammenarbeit im Tourismus, im Verkehrsbereich und grenzüberschreitender Mobilität der Bürger.



CEI ist ein einzigartiges regionales Forum der zwischenstaatlichen Zusammenarbeit, das in Europa nach dem Fall der Berliner Mauer entstanden ist. Jetzt besteht CEI aus 18 Mitgliedsländern aus Mittel- und Osteuropas, von denen 9 gleichzeitig die EU-Mitglieder sind. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste