PolitikKrieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11063
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 412x915
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 1969 Mal
Ukraine

Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#1 Beitrag von Handrij » Samstag 27. Juni 2020, 11:33

Ein mögliches nächstes Treffen im Ukraine-Format solle in Berlin stattfinden, heißt es von den beiden Präsidenten. Ein Termin ist noch offen. Eine Zusammenkunft sei aber „nützlich“.
Mehr bei der FAZ

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

lutwin52
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 15. Juni 2013, 13:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#2 Beitrag von lutwin52 » Sonntag 28. Juni 2020, 11:27

Mein Stiefsohn, erfahrener Kriegsberichterstatter, war kürzlich im Donbass. Er sagte, dass sofort Frieden sein könnte. Wir müssten nur die Sache mit der Krim anerkennen. Die Krim wird sogar in die neue russische Verfassung aufgenommen. Man darf als Russe demnächst also nicht mehr sagen, dass die Krim zurückgegeben werden muss. Macron kann also getrost zu Hause bleiben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 231
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Deutschland

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#3 Beitrag von Frank » Montag 29. Juni 2020, 22:02

lutwin52 hat geschrieben:
Sonntag 28. Juni 2020, 11:27
... Er sagte, dass sofort Frieden sein könnte. Wir müssten nur die Sache mit der Krim anerkennen. ...
Wer ist "Wir"?
Zudem verstehe ich den Zusammenhang nicht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

lutwin52
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 15. Juni 2013, 13:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#4 Beitrag von lutwin52 » Dienstag 30. Juni 2020, 19:02

Wer ist "Wir"?
Das ist die Ukraine. Mein Stiefsohn sagte das seiner Mutter (meine Frau). Da bin ich außen vor.

Zudem verstehe ich den Zusammenhang nicht.
Ohne die Krim ist ein Ukraine-Gipfel nicht denkbar.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 231
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Deutschland

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#5 Beitrag von Frank » Dienstag 30. Juni 2020, 19:37

Ich finde das Unfug.
Das eine hat doch theoretisch mit dem anderen nicht direkt was zu tun.
Wahrscheinlich soll dann wohl neben der russischen Krym auch die "Volksrepubliken" anerkannt werden...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

lutwin52
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 15. Juni 2013, 13:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#6 Beitrag von lutwin52 » Dienstag 30. Juni 2020, 21:28

Dazu meine Meinung:
Nur so wird es Frieden geben.

Interessant dabei Nordirland. Der jahrelange Konflikt verschwand mit der EU

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 238
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Tschechien

Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#7 Beitrag von Vorkuta » Sonntag 5. Juli 2020, 18:38

Frank hat geschrieben:Ich finde das Unfug.Das eine hat doch theoretisch mit dem anderen nicht direkt was zu tun. Wahrscheinlich soll dann wohl neben der russischen Krym auch die "Volksrepubliken" anerkannt werden...
Ich gebe Frank vollkommen recht: Die Krim hat mit dem Donbaß überhaupt nichts zu tun, sind 2 völlig getrennte Paar Schuhe.

Und jetzt noch Nordirland hier zu proklamieren - na, ich weiß nicht, was der Unfug soll: Ganz andere Tatsachen, Umstände, Mentalitäten und Gründe für eine Separatierung.

ZITAT: Mein Stiefsohn, erfahrener Kriegsberichterstatter, war kürzlich im Donbass.

Dieser Satz irritiert mich ein wenig, ich denke, man kann in den Donbaß nicht fahren, nicht einreisen? Oder geht es doch?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11063
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 412x915
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 1969 Mal
Ukraine

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#8 Beitrag von Handrij » Sonntag 5. Juli 2020, 18:43

Vorkuta hat geschrieben:
Sonntag 5. Juli 2020, 18:38
ZITAT: Mein Stiefsohn, erfahrener Kriegsberichterstatter, war kürzlich im Donbass.

Dieser Satz irritiert mich ein wenig, ich denke, man kann in den Donbaß nicht fahren, nicht einreisen? Oder geht es doch?
Du meinst sicherlich die Einreise in die Separatistengebiete, die für Journalisten zwar schwierig aber nicht unmöglich ist.
Das Donez-Becken = Donbass ist größer als die von den Separatisten kontrollierten Gebiete, daher gibt es auch Teile, die unter der Kontrolle der Regierung stehen und in dem Bereich bekommen Journalisten problemlos Akkreditierungen und können sich vor Ort ein Bild machen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

lutwin52
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 15. Juni 2013, 13:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#9 Beitrag von lutwin52 » Sonntag 5. Juli 2020, 23:20

Der Donbass ist sowohl Russland als auch die Ukraine. Fast genau halbe halbe.
Auf gut deutsch hält die Region den Westen der Ukraine am kacken.
Sorry, aber so reden wir im Ruhrpott.

Ich bin seit 13 Jahren mit meiner Frau zusammen und kenne die Ukraine gut.
Den besetzten Maidan habe ich selbst erlebt. Das war nicht gerade eine schöne Erfahrung,
sondern eine Einladung von meinem Stiefsohn. 2 Metrostationen entfernt.
Kann man auch zu Fuß gehen über den Petristeig.
Kontraktova ist mein zweites Zuhause.
Nur unser Sohn wusste wo wir gefahrlos gehen konnten.
Die Straße hoch zum Regierungsviertel ist nach wie vor abgesperrt und mit 140 kleinen Altären versehen.
Das symbolisiert die 140 meist jungen Leute die dort ihr Leben lassen mussten.

Unverständlich für mich ist, dass man die Krim nicht mit dem Donbass zusammen sehen will.
Das ist ein und der selbe Konflikt.
Russland kann nicht akzeptieren, dass die Ukraine Richtung EU und NATO abwandert.
Warum wohl ist Janukowitsch abgesetzt worden und musste aus der Ukraine fliehen?
Das würde Lukaschenko in Minsk niemals passieren.

Janukowitsch ist und war nicht Lukaschenko. Weißrussland ist kein Problem für Russland.
Die Ukraine aber sehr wohl. Denn sie ist nach Westen orientiert.
Was Janukowitsch sehr deutlich zu spüren bekommen hat.+
Der Krieg in Kiew auf dem Maidan ist deutlich vom Westen ausgegangen.
Die Krim und der Donbass sind ein und das selbe Problem in der Ukraine.
Sie gehören untrennbar zusammen.
Die Krim hat sich Russland schon einverleibt.
Das war leichtes Spiel, weil die Oligarchen in Simferopol das so wollten.
Die Annexion ging von dort aus, nicht von Moskau.
Die Krim hat sich immer schon zu Russland zugehörig gefühlt.

Es gibt ein ausführliches Interview von Krimtataren welches mich sehr überrascht hat.
Sie loben Putin! Weil er ihnen das gibt was die Sowjetunion ihnen versagt hat.

Der Donbass ist da nicht anders.
Wie schon oben erwähnt liegt die Hälfte eh schon in Russland.
Die Krim wie auch der Donbass fühlen sich nicht der Ukraine zugehörig.

Kiew spricht zwar russisch, (я тоже) ist aber trotzdem nach Westen orientiert.
Und das gefällt Russland nun ganz und gar nicht.
Russisch wird im Osten sogar manchmal verpönt.
Ich als Ausländer darf da aber russisch reden sofern die Leute das verstehen.
...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

lutwin52
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 15. Juni 2013, 13:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Krieg im Donbass: Macron und Putin planen neuen Ukraine-Gipfel

#10 Beitrag von lutwin52 » Sonntag 5. Juli 2020, 23:24

Korrektur:
Russisch wird im Westen sogar manchmal verpönt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag