RIA NowostiRusslands Geheimdienst: Von Kiew gesponsertes IS-Mitglied soll Morde geplant haben

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-RIA
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

Russlands Geheimdienst: Von Kiew gesponsertes IS-Mitglied soll Morde geplant haben

#1 Beitrag von RSS-Bot-RIA » Montag 10. September 2018, 20:43

Im russischen Gebiet Smolensk ist ein mutmaßliches Mitglied der Terrororganisation Islamischer Staat festgenommen worden, das im Auftrag des ukrainischen Geheimdienstes und des rechtsextremen Rechten Sektors den Mord an „einem der Chefs der Volksabwehr von Donezk“ geplant haben soll. Das meldet der russische Inlandsgeheimdienst FSB am Montag.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite verboten.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema