Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Das Kunstmuseum von Prykarpattja wird die Kunstaktie «Nacht im Museum» zum ersten Mal durchführen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Das Kunstmuseum von Prykarpattja wird die Kunstaktie «Nacht im Museum» zum ersten Mal durchführen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Donnerstag 17. Mai 2012, 17:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 17. Mai /UKRINFORM/. Das Iwano-Frankiwsker regionale Kunstmuseum von Prikarpatja wird die Kunstaktie «Nacht im Museum» zum ersten Mal durchführen.


Darüber berichtete Mychajlo Dejnega, Direktor des Museums auf der Pressekonferenz in Iwano-Frankiwsk, teilt der UKRINFORM-Korrespondent mit.


«Die Idee der Durchführung der Aktie "Nacht im Museum" in Iwano-Frankiwsk wurde fast 5 Jahre ausgearbeitet. Zur Zeit ist die Arbeiter des Museums ein Jugendkollektiv, das diese Sache verwirklichen will, um sie nicht schlechter zu machen, als die Museen in Europa sie machen. In der Nacht von 17. auf 18. Mai wird der Eingang ins Museum für alle kostenlos sein und seine Arbeiter versprechen die unvergesslichen Eindrücke. Das Ziel - die Ressource und die Möglichkeiten des Museums zu zeigen», - teilte Mychajlo Dejnega mit.


Seinen Worten zufolge wird "Nacht im Museum" um 21 Uhr beginnen und wird bis 3 Uhr in der Nacht dauern. In diesen Zeitraum wird man im Museum über die Geschichte der Stadt, ihre Legenden und Traditionen erzählen.


Es wird erwartet, dass der Generalkonsul der Republik Polen in Lwiw Jaroslaw Drozd zu dieser Aktie auch ankommen wird, um über die Gründer der Stadt - Familie Potocki zu erzählen. Es wird vom Leiter der Gebietsverwaltung für Kultur Wolodymyr Fedorak die inhaltsreiche Erzählung über die Entwicklung des Museumswesens erwartet, die durch die Vorführung der Foto- und Videomaterialien begleitet werden wird.


Die ganze Nacht wird hier die klassische Musik tönen und die Maler Jurij Pysar und Roman Bontschuk werden das Bild «Lunare Sonate» malen.


Wie der Koordinator der Aktie Roman Worwud betonte, für jene Besucher, die durch die romantische Atmosphäre der Nacht zum Schaffen begeistert werden, hat das Museum Farben, Pinsel und Leinen schon vorbereitet. Es wird den Gästen des Museums angeboten, das Werk „Musik der Nacht“ zu schaffen.


Die erste "Nacht im Museum" in Iwano-Frankiwsk, berichtet Mychajlo Dejnega, wird ohne Dress-Kode stattfinden. Übrigens wird das Museum die verkleidete Handlung der Periode des XVI. Jahrhunderts schon im folgenden Jahr für die nächtlichen Kunstverehrer anbieten.


Wir werden daran erinnern, dass die „Nacht im Museum" eine europäische Aktie ist. Im Jahr 2009 wurde sie von über 2 Tausend Museen in 40 Ländern Europas unterstützt.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste