SportLenin aus Werbevideo für EM 2012 geschnitten

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zum ukrainischen Sport und zur Fußball-EM 2012
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9298
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

Lenin aus Werbevideo für EM 2012 geschnitten

#1 Beitrag von Handrij » Sonntag 13. Februar 2011, 13:08

«Good Bye, Lenin» auf Ukrainisch: Die Statue des einstigen Sowjetführers ist aus einem Werbevideo für die Fußball-Europameisterschaft 2012 herausgeschnitten worden. Bei einem Schwenk über den Unabhängigkeitsplatz in der ostukrainischen Stadt Charkow fehlt das Lenin-Denkmal.


Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5207
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5200 Mal
Danksagung erhalten: 2749 Mal

Re: Lenin aus Werbevideo für EM 2012 geschnitten

#2 Beitrag von Sonnenblume » Sonntag 13. Februar 2011, 14:27

Handrij hat geschrieben:
«Good Bye, Lenin» auf Ukrainisch: Die Statue des einstigen Sowjetführers ist aus einem Werbevideo für die Fußball-Europameisterschaft 2012 herausgeschnitten worden. Bei einem Schwenk über den Unabhängigkeitsplatz in der ostukrainischen Stadt Charkow fehlt das Lenin-Denkmal.


Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Es wäre klüger gewesen, den gar nicht erst mit aufzunehmen. Rausschneiden ist einfach nur lächerlich.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Lenin aus Werbevideo für EM 2012 geschnitten

#3 Beitrag von Optimist » Sonntag 13. Februar 2011, 15:59

Besser wäre gewesen, ihm einen Ball in den Arm zu legen und einen Schal der ukrainischen Nationalelf um den Hals. Aber zu soviel Humor reicht es noch nicht. Wäre aber der Knaller gewesen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5207
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5200 Mal
Danksagung erhalten: 2749 Mal

Re: Lenin aus Werbevideo für EM 2012 geschnitten

#4 Beitrag von Sonnenblume » Sonntag 13. Februar 2011, 16:59

Optimist hat geschrieben:Besser wäre gewesen, ihm einen Ball in den Arm zu legen und einen Schal der ukrainischen Nationalelf um den Hals. Aber zu soviel Humor reicht es noch nicht. Wäre aber der Knaller gewesen.

Schreib denen doch mal, ist ja noch Zeit-sie können es noch schaffen bis 2012 [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5207
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5200 Mal
Danksagung erhalten: 2749 Mal

Re: Lenin aus Werbevideo für EM 2012 geschnitten

#5 Beitrag von Sonnenblume » Sonntag 13. Februar 2011, 17:01

Handrij hat geschrieben:
«Good Bye, Lenin» auf Ukrainisch: Die Statue des einstigen Sowjetführers ist aus einem Werbevideo für die Fußball-Europameisterschaft 2012 herausgeschnitten worden. Bei einem Schwenk über den Unabhängigkeitsplatz in der ostukrainischen Stadt Charkow fehlt das Lenin-Denkmal.


Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Und ich dachte, da steht schon ein Jaroslawski-Denkmal :-D

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema