Fotos, Videos und Musik .... | LUKYANIVKA. PRISON №1 || Kostiantyn USOV - Lukjaniwka/Lukjanowka - Untersuchungsgefängnis in Kyjiw/Kiew - Dokumentation von Kostjantyn/Konstantin Ussow mit englischen Untertiteln

Fotos, Videos oder Musik, die eventuell Anlass für eine Diskussion bieten oder auch nur sehens- und hörenswert sind/ist ...
Forumsregeln
Fotos, Videos oder Musik, die eventuell Anlass für eine Diskussion bieten oder auch nur sehens- und hörenswert sind/ist ...

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8856
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal
Ukraine

LUKYANIVKA. PRISON №1 || Kostiantyn USOV - Lukjaniwka/Lukjanowka - Untersuchungsgefängnis in Kyjiw/Kiew - Dokumentation von Kostjantyn/Konstantin Ussow mit englischen Untertiteln

#1 Beitragvon Handrij » Samstag 15. September 2012, 11:56

LUKYANIVKA. PRISON №1 || Kostiantyn USOV

Hier noch einmal die Dokumentation von Kostjantyn/Konstantin Ussow bei TVi über das Untersuchungsgefängnis in Kiew, in dem sowohl Julia Timoschenko als auch Juri Luzenko einsaßen. Beide saßen jedoch im VIP-Bereich ...

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Der Sender Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... steht gerade kurz vor der Schließung ....

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Benutzeravatar
mbert
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 2156
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2010, 13:18
Wohnort: Hamburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 1777 Mal
Danksagung erhalten: 1391 Mal
Deutschland

Re: LUKYANIVKA. PRISON №1 || Kostiantyn USOV - Lukjaniwka/Lukjanowka - Untersuchungsgefängnis in Kyjiw/Kiew - Dokumentation von Kostjantyn/Konstantin Ussow mit englischen Untertiteln

#2 Beitragvon mbert » Samstag 15. September 2012, 13:00

Handrij hat geschrieben:Hier noch einmal die Dokumentation von Kostjantyn/Konstantin Ussow bei TVi über das Untersuchungsgefängnis in Kiew, in dem sowohl Julia Timoschenko als auch Juri Luzenko einsaßen. Beide saßen jedoch im VIP-Bereich ...


Die Bilder sind doch immer wieder die selben. Mich stört an der ganzen Diskussion, dass sie an den eigentlich entscheidenden Tatsachen vorbei geht.

Die einen betonen, dass Julia es selber faustdick hinter den Ohren hat und es ihr im Gefängnis im Vergleich zu anderen, "normalen" Gefangenen viel zu gut geht. Das stimmt sicher beides.

Die anderen betonen, dass ihre Gesundheit angegriffen sei und sie im Gefängnis nicht adäquat versorgt werden könne und stilisieren sie fast zu einer Heiligen. Der erste Teil davon mag aus meiner Sicht stimmen, der zweite eher nicht.

Nur: darum darf es doch eigentlich nur in zweiter Linie gehen. Fakt ist, dass die profilierteste Politikerin der Opposition in einem bestellten Verfahren mit einem bestellten Urteil kaltgestellt wurde. Diese Tatsache enthält zwei Aspekte, die beide hoch-alarmierend sind: das Nichtvorhandensein einer Gewaltenteilung (entsprechend: Willkür) und das bewusste Zerstören einer wirklichen Wahl für das Volk. Ob die Alternative besser ist als Janukovytsch, spielt doch dabei überhaupt keine Rolle. Entscheidend ist, dass er völlig hemmungslos seine Hebel in Gang setzt, um an seinem Sessel kleben zu bleiben.

Dass wir das von hier nicht ändern können, ist richtig, aber deswegen darf man es doch nicht einfach hinnehmen. Ich finde es wichtig, immer wieder darauf hinzuweisen und die Leute daran zu erinnern - hier wie dort.

Handrij hat geschrieben:Der Sender Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... steht gerade kurz vor der Schließung ....


Nun, Janukovytsch weiß noch gut, welchen Einfluss Kanal 5 Ende 2004 hatte (manche sagen, ohne den Sender hätte es keine orangene Revolution gegeben). Er weiß daher verdammt genau, warum er den oppositionsfreundlichen Sendern jetzt den Saft abdreht. Vielleicht lässt er sie nach der Wahl ja wieder zu.

Das Spiel mit der Pressefreiheit ist viel subtiler als etwa in Russland. Aber es gibt diesen Druck, und es wird zunehmend schwieriger für Journalisten. Auch das muss den Menschen immer wieder ins Gedächtnis gerufen werden. Wer meint, das Land habe wichtigere Fragen als die Pressefreiheit (oder auch politische Freiheit), trägt zu Stabilisierung des Regimes bei und darf sich nicht wundern, wenn in der Ukraine irgendwann ähnlich autoritäre Verhältnisse wie ein paar Kilometer weiter nördlich oder auch nordwestlich herrschen.
Es genügt nicht, nur keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8856
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal
Ukraine

Re: LUKYANIVKA. PRISON №1 || Kostiantyn USOV - Lukjaniwka/Lukjanowka - Untersuchungsgefängnis in Kyjiw/Kiew - Dokumentation von Kostjantyn/Konstantin Ussow mit englischen Untertiteln

#3 Beitragvon Handrij » Samstag 15. September 2012, 14:06

entschuldige bitte, nur sehe ich hier keine Diskussion.
Ich habe lediglich auf die englische Variante dieser Dokumentation hingewiesen und erwähnt, dass in ebenjenem Gefängnis auch Luzenko und Timoschenko (und eigentlich nicht nur die) einsaßen.
Damit aber niemand darauf kommt, dass diese beiden unter den gleichen Bedingungen dort lebten, wie die Leute im Film habe ich ebenfalls erwähnt, dass sie natürlich im VIP-Bereich saßen.
Du kannst monieren, dass der Begriff VIP vielleicht fehl am Platze ist, aber wie bitte schön willst du diesen Bereich denn sonst bezeichnen?
In dem Film sind die Verhältnisse für die gewöhnlichen Ukrainer dokumentiert und nicht die für die "besonders wichtigen Personen".
Das ist lediglich eine Feststellung der Tatsachen. Dass du darin eine Rechtfertigung der Verfahren und der Verurteilung siehst, hat etwas mit deiner Interpretation zu tun, aber nicht mit dem hier geschriebenen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
mbert
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 2156
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2010, 13:18
Wohnort: Hamburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 1777 Mal
Danksagung erhalten: 1391 Mal
Deutschland

Re: LUKYANIVKA. PRISON №1 || Kostiantyn USOV - Lukjaniwka/Lukjanowka - Untersuchungsgefängnis in Kyjiw/Kiew - Dokumentation von Kostjantyn/Konstantin Ussow mit englischen Untertiteln

#4 Beitragvon mbert » Samstag 15. September 2012, 14:19

Handrij hat geschrieben:entschuldige bitte, nur sehe ich hier keine Diskussion.
Ich habe lediglich auf die englische Variante dieser Dokumentation hingewiesen und erwähnt, dass in ebenjenem Gefängnis auch Luzenko und Timoschenko (und eigentlich nicht nur die) einsaßen.

Ja, Du hast Recht. Ich hatte auch nicht vor, die Tatsache zu kritisieren, dass Du diesen Artikel (oder irgendeinen anderen) eingestellt hast. Aber die Diskussion existiert ja dennoch, auch hier im Forum. Es war vielleicht nicht der ideale Ort, mich in das Thema wieder einzuklinken, wir können meinen Beitrag ja verschieben :)
Es genügt nicht, nur keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Fotos, Videos und Musik ....“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste