Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Lutzenko habe mehr Chancen Präsident zu werden, als Jatzenjuk – Politologe - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Lutzenko habe mehr Chancen Präsident zu werden, als Jatzenjuk – Politologe - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 23. April 2012, 18:16

UkrInform

Kiew, den 23. April /UKRINFORM/. Im Laufe von letzten drei Jahren habe der Ex-Innenminister Jurij Lutzenko seine eigene Wählerschaft erhalten, denn man verhalte sich in jedem Staat zum Anführer der Opposition, der im Gefängnis sitzt, gut. Weniger werden aber die Chancen, Präsidenten zu werden, für den Anführer der „Front für Umwandlungen“ Arssenij Jatzenjuk, der zur damaligen Zeit die Bevölkerung schon enttäuschen wird.


Dieser Meinung habe der Politologe Wiktor Nebozhenko Ausdruck gegeben, berichtet der Pressedienst der Partei „Volksselbstverteidigung“.


„Das ist sicher eine mächtige Entscheidung, jetzt das zu erklären, er (Lutzenko - Ukrinform) aber, so glaube ich, habe ziemlich große Chancen. Wenn nicht gewinnen, dann wenigstens 10-15 Prozent der Stimmen zu erhalten, denn unsere Bevölkerung sei immer wohlwollender denen gegenüber, die zum Opfern der Macht wurden, als denen gegenüber, die mit der Macht zusammenarbeiten“, - hob der Politologe hervor.


Seinen Worten nach werde Jatzenjuk in drei Jahren die Bevölkerung enttäuschen und Lutzenko würde neben den neuen, unbekannten Namen gut aussehen. „Vor allem darum, weil er als Oppositionspolitiker leidet, und es wird den Menschen immer gefallen. Falls sie zwischen Lutzenko und Jatzenjuk wählen werden müssen, so würde Lutzenko, glaube ich, mehr Chancen haben“, - fasste Wiktor Nebozhenko zusammen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste