Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Lwiw hat erdacht, wie man die Fans der UEFA EURO-2012 verwundern kann - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Lwiw hat erdacht, wie man die Fans der UEFA EURO-2012 verwundern kann - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Montag 21. Mai 2012, 13:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 21. Mai /UKRINFORM/. Lwiw - kulturelle Hauptstadt der Ukraine. Gerade hier wird das großzügige künstlerische Projekt „FаnARTia.ФанАРТия“ am 20. 25. 26. 29. und am 30. Juni während der Fußballeuropameisterschaft stattfinden.


Darüber teilt das Informative Zentrum „Ukraine-2012“ mit.


"Das Projekt ist an den Tagen berechnet, wenn die Fußballspiele, in der offiziellen Fan-Zone der Meisterschaft auf dem Prospekt Swobody in Lwiw stattfinden werden. Jeder Tag des Kunstprojektes wird der abgesonderten Sphäre der Kultur gewidmet sein: der Literatur, der Rock- und Jazzmusik, der ethnischen und sinfonischen Musik", - unterstrich das Portal.


Besonders reich wird das Programm der elektronischen Musik, das sich in den abgesonderten Block „FаnARTia: Electronic Days“ heraushebt. Die Aktien des Projektes werden von 11:00 Uhr am Morgen bis 2 Uhr in der Nacht täglich stattfinden.


Es wird berichtet, dass es zum ersten Mal sein wird, dass die Leiter der weltweiten elektronischen Musik in der Ukraine auf einer Szene spielen werden. Der Gründer des Stils „Drum & Bass“, der britische Musiker, Producer, DJ und Schauspieler, Maler und skandalsüchtige Figur - GOLDIE mit MC LOWQUI.


Die Bewohner und die Gäste von Lwiw können eines der progressivsten elektronischen Projekte der „dubstep“ Szene - KRYPTIC MINDS, sowie die Leiter der weltweiten Breakbeat -Szene ATOMIC HOOLIGAN sehen.


Es werden auch die Bahnbrecher der ukrainischen elektronischen Musik DJs DERRICK, TONIKA, MAX NRG, GARRY SHUMOFF, BOB ROVSKI, MAX NRG, MC NED und polnische Musiker ROS ft. LADY KATEE auftreten.


Die polnischen Sterne von Jazz "Jarek Smietana Band" und Lwiwer "ShockolaD" in Begleitung vom Akademischen Kammerorchester "Virtuosen von Lwiw" werden ihr Programm vorführen.


Die ukrainische Musik wird vom Projekt "Michajlo Barbara Projekt» mit der Teilnahme von Josef Ostrshanski (Tschechien) und Ryan Socash(USA), "Tanok na Majdani Kongo", Sergij Schadan und "Sobaky w Kosmosi", "AtmAsfera", "Huzul Kalipso", "Jorij Kloz", "Quarpa", "ZSUFF» und «Zavadskyj", Grygorij Sementschuk, Jurij Isdryk und "DrumTiAtr", "Gytsch Orchester", "Open Blues Band" vorgestellt sein.


Auch werden die Vorführungen von Videos-Art, die Vorführungen der Jazzbigbands, poetischer Marathonlauf, Konzerte der ethnischen Musik, Workshops, Installationen, Performances und andere Aktien stattfinden.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste