Allgemeines DiskussionsforumMenschliche Zielscheiben

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Freund
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 320
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 16:22
Wohnort: Ravensburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1280x720
Hat sich bedankt: 393 Mal
Danksagung erhalten: 381 Mal
Deutschland

Menschliche Zielscheiben

#1 Beitrag von Freund » Freitag 7. August 2015, 11:40

Stadtseite Donezk: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Angetreten die Bevölkerung vom "Kiewer Joch" von der "Junta" zu befreien.
Was hat es der Bevölkerung gebracht, außer Arbeitslosigkeit, Hunger und Not?
Und wofür kämpfen die Separatisten, frag ich mich? Wofür?

Für ein besseres Leben? Für die Bevölkerung?
oder geht es nur darum Mordlust zu befriedigen?
Ist der Donbass ein Tummelplatz für Terroristen, Mörder und Banditen geworden?

Im vergangen Jahr habe ich wenigstens noch ein Ziel der ganzen Aktion gesehen.
Das Referendum, sich von Kiew loslösen zu wollen.
Man musste es nicht akzeptieren, aber wenigstens konnte man einen Sinn erkennen.
Aber immer mehr sehe ich, dass sich die Aktivitäten der Sepis gegen die eigene
Bevölkerung richten.

Einen unabhängigen Staat wollte man errichten, die Bevölkerung befreien.
Was ist davon noch übrig geblieben?
Wofür leidet die Zivilbevölkerung in diesem Krieg?

Wenn es anfangs vielleicht noch ein nachvollziehbares Ziel gab, kann ich heute
keines mehr erkennen. Nur noch Mord und Todschlag, Vernichtung der eigenen
Bevölkerung.
Ein Terrorstaat wird errichtet, in dem es kein Gesetz und kein Recht gibt.
Wo bitte, ist die Daseinsberechtigung für diesen sogenannten neuen Staat
Novorussia?

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Freund
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 320
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 16:22
Wohnort: Ravensburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1280x720
Hat sich bedankt: 393 Mal
Danksagung erhalten: 381 Mal
Deutschland

Re: Menschliche Zielscheiben

#2 Beitrag von Freund » Freitag 7. August 2015, 18:43

Wer erklärt das den überlebenden Kindern?
Für welches hohe Ziel, wurden sie geopfert?

Oder nur ein sinnloses Opfer für Terroristen?

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag