Rossija SegodnjaMH17 – Eigenartiges Verhalten des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

MH17 – Eigenartiges Verhalten des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS » Freitag 17. Juli 2020, 19:33


Bild

Der Berliner Experte für Luftverkehrsrecht, Elmar Giemulla, vertritt Angehörige von Opfern des MH17-Fluges der Malaysia Airlines, der am 17. Juli 2014 in der Ukraine verunglückte. Giemulla hat vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Klage gegen die Ukraine wegen der Nichtsperrung ihres Luftraumes erhoben. Wir haben mit ihm gesprochen. #Interview - Podcasts

Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite verboten.


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag