Ukrainische Nationale NachrichtenagenturMobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 40 Mal
Ukraine

Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Montag 26. Januar 2015, 13:15

Fast 62.000 wehrpflichtige Staatsbürger der Ukraine haben Einberufungsbescheide im Rahmen...
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#2 Beitrag von FEINDFLIEGER » Montag 26. Januar 2015, 13:21

Wieviele davon wohl den Dienst antreten werden... (?!)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5212
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4467 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#3 Beitrag von Sonnenblume » Montag 26. Januar 2015, 18:18

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Wieviele davon wohl den Dienst antreten werden... (?!)
Президент Российской Федерации Владимир Путин, который отсылает свои войска на Донбасс в поддержку террористов, пытаюсь сорвать мобилизацию в Украине, активизировал ботов и призывает мужчин бежать в РФ.

Об этом лидер РФ заявил в Национальном минерально-сырьевом университете Горный в Санкт-Петербурге, пишет пресс-служба Кремля
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

paracelsus
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 14. April 2009, 13:04
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 600x1024
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal
Deutschland

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#4 Beitrag von paracelsus » Montag 26. Januar 2015, 18:56

Sonnenblume hat geschrieben:
FEINDFLIEGER hat geschrieben:Wieviele davon wohl den Dienst antreten werden... (?!)
Президент Российской Федерации Владимир Путин, который отсылает свои войска на Донбасс в поддержку террористов, пытаюсь сорвать мобилизацию в Украине, активизировал ботов и призывает мужчин бежать в РФ.

Об этом лидер РФ заявил в Национальном минерально-сырьевом университете Горный в Санкт-Петербурге, пишет пресс-служба Кремля
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Aus der russischen Diaspora kann "Wehrpflichtiger" zurückkehren. Aus dem Hades ist das nur Odysseus gelungen......
Dosis sola facit venenum (Allein die Dosis macht das Gift).
Die es gut meinen, das sind die schlimmsten.
Paracelsus (Philippus Aureolus Theophrastus Bombast von Hohenheim) 1493 - 1541

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#5 Beitrag von toto66 » Dienstag 27. Januar 2015, 00:47

Man kann auch per Fracht 200 aus dem Hades in die Hölle reisen...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#6 Beitrag von FEINDFLIEGER » Dienstag 27. Januar 2015, 10:41

Und die Leute stehen Schlange,daß sie endlich diese "Untermenschen" im Donbass bekämpfen können!

Hier ein kleiner Eindruck (manche nennen es "russische Propaganda"):

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1141
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
Wohnort: Hannover
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 1232 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#7 Beitrag von Malcolmix » Dienstag 27. Januar 2015, 11:58

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Und die Leute stehen Schlange,daß sie endlich diese "Untermenschen" im Donbass bekämpfen können!
Es redet niemand von "Untermenschen". Nur Du.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#8 Beitrag von FEINDFLIEGER » Dienstag 27. Januar 2015, 12:05

Malcolmix hat geschrieben:
Es redet niemand von "Untermenschen". Nur Du.
(Nicht ganz) richtig: "Wir geben keinen Zentimeter ukrainischen Boden auf!" (Poroschenko)
Die Menschen dort (ich spreche von den Zivilisten) hat man von Anfang an aufgegeben. Oder aus welchem Grund spricht man nicht von den Artilleriebeschüssen von Donezk,Gorlowka usw?
Und auch hier wird sich beharrlich darüber ausgeschwiegen...
So gesehen hast du recht...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1141
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
Wohnort: Hannover
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 1232 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#9 Beitrag von Malcolmix » Dienstag 27. Januar 2015, 12:41

FEINDFLIEGER hat geschrieben:
Malcolmix hat geschrieben:
Es redet niemand von "Untermenschen". Nur Du.
(Nicht ganz) richtig: "Wir geben keinen Zentimeter ukrainischen Boden auf!" (Poroschenko)
Die Menschen dort (ich spreche von den Zivilisten) hat man von Anfang an aufgegeben. Oder aus welchem Grund spricht man nicht von den Artilleriebeschüssen von Donezk,Gorlowka usw?
Und auch hier wird sich beharrlich darüber ausgeschwiegen...
So gesehen hast du recht...
Hä? "Wir geben keinen Zentimeter ukrainischen Boden auf" - daraus liest Du irgendetwas mit "Untermenschen"? Das ist ne Aussage, die mit Sicherheit jeder Staatsmann macht, dessen Land sich im Krieg befindet.

Es scheint sich wirklich nicht zu lohnen, Dich noch mit einer Antwort zu bedenken. Dafür mit Spott. Und das tu ich jetzt mal.

Na - Gehalt gekürzt bekommen?

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#10 Beitrag von FEINDFLIEGER » Dienstag 27. Januar 2015, 12:52

Malcolmix hat geschrieben:
Es scheint sich wirklich nicht zu lohnen, Dich noch mit einer Antwort zu bedenken. Dafür mit Spott. Und das tu ich jetzt mal.
Du weißt doch: Wer zuletzt lacht... (Und: Gründe genug finde ich hier!)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

paracelsus
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 14. April 2009, 13:04
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 600x1024
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal
Deutschland

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#11 Beitrag von paracelsus » Dienstag 27. Januar 2015, 13:21

Malcolmix hat geschrieben:
FEINDFLIEGER hat geschrieben:
Malcolmix hat geschrieben:
Es redet niemand von "Untermenschen". Nur Du.
Malcolmix hat geschrieben:Hä? "Wir geben keinen Zentimeter ukrainischen Boden auf" - daraus liest Du irgendetwas mit "Untermenschen"? Das ist ne Aussage, die mit Sicherheit jeder Staatsmann macht, dessen Land sich im Krieg befindet.
also, ich kannte den Begriff "Untermenschen" nur von den Nazis..., rein historisch gesehen. Und die haben auch jeden Zentimeter ihres Bodens verteidigt. Blut und Boden macht sich doch gut für Nationalisten..... .

Und nun zu Deiner Aufklärung: Der Begriff "subhumans" wurde von Jazenjuk in einem Statement verwendet und von der ukrainischen Botschaft in den USA veröffentlicht. Nach Protesten in der Öffentlichkeit wurde der Begriff durch "inhumans" ersetzt.
Aber ob selbst der abgeschwächte Begriff "Unmenschen" für die Aufständischen im "eigenen Staatsgebiet" so angebracht ist........... . Jazenjuk ist halt ein "Vollblutpolitiker" oder sagt man etwa Politiker mit reinem Blut.....?
Dosis sola facit venenum (Allein die Dosis macht das Gift).
Die es gut meinen, das sind die schlimmsten.
Paracelsus (Philippus Aureolus Theophrastus Bombast von Hohenheim) 1493 - 1541

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#12 Beitrag von FEINDFLIEGER » Dienstag 27. Januar 2015, 13:30

paracelsus hat geschrieben: Jazenjuk ist halt ein "Vollblutpolitiker" oder sagt man etwa Politiker mit reinem Blut.....?

Voll Blut...
...das triffts recht gut!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bohne_68
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 558
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2014, 22:12
Wohnort: Stuttgart
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Deutschland

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#13 Beitrag von bohne_68 » Dienstag 27. Januar 2015, 13:54

Was ist an der Einberufung so schlimm? Man spricht von einer 200 000 Mann Armee (Ende 2015), bei ca. 40Mio Einwohnern ... zum Vergleich, die NVA hatte eine Friedensstärke von 200T Mann, bei ca. 16. Mio Einwohnern.
Hier sollte man wirklich die Kirche im Dorf lassen. Und wenn Putin davor Angst hat, spricht das nicht für die russischen Streitkräfte. ;-).

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
telzer
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 712
Registriert: Mittwoch 31. März 2010, 13:18
Wohnort: auch mal -legal- auf der Krim
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1273 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal
Deutschland

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#14 Beitrag von telzer » Dienstag 27. Januar 2015, 19:48

paracelsus hat geschrieben:Aus der russischen Diaspora kann "Wehrpflichtiger" zurückkehren. Aus dem Hades ist das nur Odysseus gelungen......
Quatsch , dann lies mal die griechischen Sagen , aber Vorsicht das Buch (meist ein Stapel Papier) hat ca 800 Seiten , nicht gerade eine Abendlektüre

Und immer wieder mal [smilie=ukr_prapor] [smilie=cool_ukr]
Wenn erst alle glauben, dass Vereinbarungen und Absprachen nur dazu da sind um später bei der ersten Gelegenheit wieder gebrochen zu werden, wäre das gleichbedeutend mit dem Anfang vom Ende. (unbekannter Autor)
Jetzt ist diese Zeit ! слава Україні

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

paracelsus
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 14. April 2009, 13:04
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 600x1024
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal
Deutschland

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#15 Beitrag von paracelsus » Dienstag 27. Januar 2015, 20:32

telzer hat geschrieben:
paracelsus hat geschrieben:Aus der russischen Diaspora kann "Wehrpflichtiger" zurückkehren. Aus dem Hades ist das nur Odysseus gelungen......
Quatsch , dann lies mal die griechischen Sagen , aber Vorsicht das Buch (meist ein Stapel Papier) hat ca 800 Seiten , nicht gerade eine Abendlektüre
:-P ach ich vergaß, tote Helden leben im Herzen weiter........ Poroschenko, Jazenjuk & Co. haben sehr große Herzen.

Bild
Dosis sola facit venenum (Allein die Dosis macht das Gift).
Die es gut meinen, das sind die schlimmsten.
Paracelsus (Philippus Aureolus Theophrastus Bombast von Hohenheim) 1493 - 1541

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Maniac
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 232
Registriert: Sonntag 20. Juli 2014, 21:09
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1171x878
Hat sich bedankt: 261 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Ukraine

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#16 Beitrag von Maniac » Dienstag 27. Januar 2015, 21:51

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Wieviele davon wohl den Dienst antreten werden... (?!)
Sollte man bestimmt machen wie es in Deutschland war:

Wenn du nicht freiwillig kommst, dann kommen die Feldjäger und holen dich!
Die waren nicht zimperlich als Sie in der Schule abholten, weil er meinte er bräuchte keine Schulbescheinigung schicken und auf den Einberufungsbefehl nicht zu reagieren.

Wie viele Wehrpflichtige wurden in Deutschland jedes Jahr eingezogen, als die Wehrpflicht noch bestand?
Wenn man jetzt noch die Bundeswehr und die Ukrainische Armee vergleicht(Ausrüstung, Ausbildung, etc.), dann kann man auch Äpfel mit Birnen vergleichen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#17 Beitrag von Dicker » Dienstag 27. Januar 2015, 22:07

Ich würde so manche Schreiber auch mal an der Front sehen . Sicher machen Sie sich in die Hose wenn es Hart auf Hart geht. Nur mal zur Verdeutlichung

Was machst Du wenn jemand in Deine Wohnung kommt. Sie umdekoriert und sagt ist jetzt meine . Du sollst als Belohnung auch weiter Die Miete zahlen und für Essen und trinken sorgen. Deine Frau und Tochter werden missbraucht. Deine Meinung zählt nicht mehr

Ich wüsste schon was ich mache

Da fehlt aber manchen der Mumm . Nur Phrasen und Beleidungen zu schreiben ist schon sehr arrogant. Sehen wir ja an der Aussage eines Aussenministers . Wir machen nichts sind doch Die drüben

Ich wüsste gerne welche Beziehung ein Schreiber hier zur Ukraine hat (ähem)oder aber eher zur RU ?

[smilie=cool_ukr] [smilie=cool_ukr] [smilie=ukr_prapor] :-V

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#18 Beitrag von toto66 » Donnerstag 29. Januar 2015, 22:46

Blut und Boden macht sich doch gut für Nationalisten..... .
stimmt, genau das ist doch Putins Ideologie und Rethorik. Und die der Terroristen. Oder hab ich da was an den Äusserungen zu Novarossija und zur Krim falsch verstanden ?

@feindflieger: wenn ich die Äusserungen von OSZE, HRW und UNO richtig verstehe haben die folgendes festgestellt: Terroristen schiessen aus Wohngebiten auf Stellungen der Armee, Armee schiesst zurück. Letzteres bezeichnet HRW auch als Kriegsverbrechen. Nun, ich hab da zweifel. Während es zweifellos ein Kriegsverbrechen ist Zivilisten als Schutzschilde für eigene militärische Aktionen zu missbrauchen, wie so schön am Beschuss des Flughafens Donezk zu sehen war hab ich beim 2. teil des Vorganges de jure so meine Zweifel. Wenn ich mich recht erinnere ist die erste Pflicht des militärischen Befehlshabers der Schutz seiner Soldaten,erst danach kommt der Schutz von Zivilisten.
Aber das nur am Rande. Wichtig ist der erste Teil, nämlich das es eine Vielzahl auch hier im Forum verlinkter Feststellungen gibt das es den von dir angeführten wahllosen Beschuss von Zivilisten von der ukrainischen Seite nicht gibt.
Mindestens einen offenbar eindeutigen Fall haben wir jedoch, nämlich der des kürzlichen Beschusses von Mariupol. Die OSZE stellt eindeutig und klar heraus, der Beschuss sei von den Separatisten gekommen. Die UN sagt, es sei ein absichtlicher und bewussster Angriff auf Zivilisten gewesen, da es in der Nähe keine militärischen Stellungen gab.
Und nun darfst du dein Mitgefühl für die absichtlich ermordeten Zivilistzen äussern und deine Emprörung kund tun.
Darauf werden wir lange warten...
Aber Mariupol und ein Blick auf das Schicksal Grosnys lassen uns erahnen was ukrainischen Städten bevorsteht wenn die Barbaren nicht aufgehalten werden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#19 Beitrag von FEINDFLIEGER » Freitag 30. Januar 2015, 00:03

Ich glaube,du verstehst so einiges nicht - unter anderem auch die OSZE:

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1141
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
Wohnort: Hannover
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 1232 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#20 Beitrag von Malcolmix » Freitag 30. Januar 2015, 01:37

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Ich glaube,du verstehst so einiges nicht - unter anderem auch die OSZE:

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Yury Biryukov, ein Berater des illegitimen Präsidenten Poroschenko, nannte die Rekruten feige und beschuldigte die Regionen in der Westukraine die Mobilisierung zu behindern.

Findest Du selbst den Grund, weshalb man diese Nachricht mit größter Skepsis lesen sollte? Schaffst Du es alleine? Oder müssen wir es Dir erklären?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Mobilmachung: Fast 62.000 Wehrpflichtige erhielten Einberufungsbescheide - UI

#21 Beitrag von toto66 » Freitag 30. Januar 2015, 06:32

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Ich glaube,du verstehst so einiges nicht - unter anderem auch die OSZE:

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
hat das System so von einem Thema zum nächsten zu springen ? Ich hab die OSZE in anderem, von dir falsch dargestellten Zusammenhang zitiert.
Für das was du da verlinkst bräuchte ich die OSZE nicht. das berichten auch ukrainische Medien, Ich las Montag das letzte Mal davon. Das ist übrigens regional ganz unterschiedlich( und die Motivation ist auch im Westen nicht sonderlich hoch) und auch die Motivation derer, die sich der Einberufung entziehen wollen ist sehr verschieden.
Auch hier wird berichtet:
Мобілізація-2015: на Закарпатті люди виїжджають за кордон цілими селами
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Aber an detailiierten Debatten hast du ja eh kein Interesse. Und allein die SWortwahl des verlinkten Artkels zeigt einmal mehr wie du Meinung bildest und machst...
Mariupol ist im gespräch, aber auch andere ortschaften werden von den Terroristen massiv angegriffen, jeden Tag sterben Menschen und die Häuser sehen dann so aus:
Авдіївка після обстрілу: руйнування і черги за їжею
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema