Berichte und Reisetippsnach Charkov

Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....
Forumsregeln
Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Oderus
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 23:53
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

nach Charkov

#1 Beitrag von Oderus » Samstag 24. Oktober 2015, 00:04

Ich grüße euch,

ich möchte mit Freunden nach Charkov fahren, in einem Kleinbus. Nun hörte ich mehrfach das auf dem Weg dahin mit Straßensperren und ggf Überfällen zu rechnen ist, das die gesamte Sicherheitsfrage komplett ausser Kontrolle scheint.

Ist es so das es bewaffnete Banden gibt die Straßen kontrollieren?

Ist es möglich (aufgrund der Waffenruhe) durch den Osten zu fahren, nach Rostov (RUS)?

Weiß jemand dazu mehr?

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10898
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 1941 Mal
Ukraine

Re: nach Charkov

#2 Beitrag von Handrij » Samstag 24. Oktober 2015, 11:11

Oderus hat geschrieben:Ist es so das es bewaffnete Banden gibt die Straßen kontrollieren?
Das ist generell für das Land betrachtet Unsinn. Einzig in der Nähe der Zone, also in den Gebieten Donezk und Luhansk, und in der Zone selbst kann dir das passieren. Im Rest des Landes kannst du höchstens in einen Verkehrsunfall geraten. Wenn du die üblichen Vorsichtsmaßnahmen beim Autofahren wie in Deutschland beachtest, kann dir nichts passieren. Die Hauptstraßen von Lwiw nach Kiew und dann nach Charkiw sind seit der EM-2012 gut ausgebaut.
Oderus hat geschrieben: Ist es möglich (aufgrund der Waffenruhe) durch den Osten zu fahren, nach Rostov (RUS)?
In die Zone gelangt man nur mit Passierschein. Der wird beim Geheimdienst SBU ausgestellt. Du dürftest die Voraussetzungen nicht erfüllen. Über die Zone direkt nach Russland zu fahren, bringt dir auch ein ukrainisches Einreiseverbot. Davon ist abzuraten.
Falls du wirklich auf Abenteuer aus bist und Geld und Leben riskieren willst, dann hatte das Forumsmitglied jac mal vor geraumer Zeit für den Mariupoler Bereich angeboten, Interessierte auf die Separatistenseite zu bringen.
Ansonsten siehst du beim ukrainischen Grenzschutz auf dieser Karte, an welchen Übergängen du mit dem Auto legal nach Russland fahren kannst. http://dpsu.gov.ua/en/map.htm Im Luhansker Gebiet kannst du aber auf Kontrollposten stoßen und zurückgewiesen werden. Dort solltest du auch nicht in der Nacht fahren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema