Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Nach der Euro-2012 wird die Realisierung der Infrastrukturprojekte nur aktiviert – Mykola Asarow - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Nach der Euro-2012 wird die Realisierung der Infrastrukturprojekte nur aktiviert – Mykola Asarow - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Dienstag 5. Juni 2012, 15:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 5. Juni /UKRINFORM/. Nach dem Finale der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft werden die Arbeiten zur Entwicklung der Transportinfrastruktur in der Ukraine nicht gestoppt, sondern sie werden vielmehr aktiviert werden.



Davon hat der Premierminister der Ukraine Mykola Asarow während der Prüfung der rekonstruierten Verkehrskreuzung in Kiew angekündigt, berichtet ein UKRINFORM-Korrespondent.



"Die Arbeiten zur Entwicklung der Infrastruktur werden nicht nur fortgesetzt, sondern auch erheblich intensiviert, und nicht nur in Kiew - in allen unseren Ortschaften", - sagte der Leiter der ukrainischen Regierung.



Seinen Worten zufolge werden in diesem Jahr mehr als 700 Kilometer von Landstraßen gebaut und repariert werden. „In diesem Jahr haben wir mehr als 700 Kilometer von Landstraßen zu bauen und zu reparieren, die unsere Dörfer mit den Bezirkszentren und großen Städten verbinden. Dies ist sehr wichtig, weil zum ersten Mal für die letzten 20 Jahre ein Bau solcher Größe geschieht“, - betonte Herr Asarow.



Er erinnerte daran, dass im Rahmen der Vorbereitung für die Euro-2012 die wichtigen Autobahnen, die die Hauptstadt mit den Städten verbinden, wo die Spiele der Meisterschaft stattfinden werden, rekonstruiert wurden.



"Wir werden das Tempo der Realisierung der Infrastrukturprojekte nicht reduzieren, da es der Motor der Wirtschaft ist. Dies ist, was wir jetzt unter den Bedingungen einer Rezession auf den europäischen und Weltmärkten tun müssen", - hat der Ministerpräsident der Ukraine unterstrichen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste