Ukrainische Nationale NachrichtenagenturNach der Popularitätsquote bleibe amtierender Präsident Wiktor Janukowytsch von Julia Tymoschenko um 4,3 Prozent zurück – Rasumkow-Zentrum - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Nach der Popularitätsquote bleibe amtierender Präsident Wiktor Janukowytsch von Julia Tymoschenko um 4,3 Prozent zurück – Rasumkow-Zentrum - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Mittwoch 19. Oktober 2011, 01:15

UkrInform
Kiew, den 18. Oktober /UKRINFORM/. Das allukrainische durch den kompetenten Soziologiedienst des Rasumkow-Zentrums Ende September-Anfang Oktober 2011 abgeleisteteMeinungsumfrage hat bescheinigt, Julia Tymoschenko nehme die Top-Stelle unter den führenden ukrainischen Politikern mit der größten Zustimmung der Bürger ein. 14,3 Prozent der Bürger stimmen ihr vollständig zu.
 Die Zustimmungsquote des amtierenden Präsidenten Wiktor Janukowytsch sei auf dem Niveau von 10 Prozent der Umgefragten, so die Ergebnisse der Meinungsumfrage.
Zwischen Tymoschenko und Janukowytsch konnten noch zwei Politiker eindringen. Das sind Arssenij Jatzenjuk mit 11,9 Prozent der Zustimmunsquote und Witalij Klitschko, der an politisches Gewicht schnell zunehmende Politiker, mit 10,2 Prozent der Zustimmungsquote.
Zugleich sei politische Tätigkeit Julia Tymoschenkos von 56,7 Prozent der Ungefragten nicht unterstützt worden. Bei Wiktor Janukowytsch sei diese Quote auf dem Niveau von 54,6 Prozent, bei Arssenij Jatzenjuk – 44,2 Prozent und bei Witalij Klitschko – 41,5 Prozent.
Dem Mai d.J. gegenüber stieg statistisch relevant der Anteil von Umgefragten, die politischer Tätigkeit von Julia Tymoschenko (von 11,9 bis auf 14,3 Prozent) und Arssenij Jatzenjuk (von 8,6 bis auf 11,9 Prozent) vollständig zustimmen.
In demselben Zeitraum verringerte sich der Anteil von denen, die politische Tätigkeit von Julia Tymoschenko (von 60,1 bis zu 56,7 Prozent) und Witalij Klitschko (von 47,5 bis zu 41,5 Prozent) nicht unterstützen. Gestiegen ist der Anteil von denen, die politischer Tätigkeit von Wiktor Janukowytsch (vom 48,1 bis auf 54,6 Prozent) nicht zustimmen.
Die Zustimmungsquote für die Tätigkeit ukrainischen Premierministers Mykola Asarow ging bis zu 5,1 Prozent der Umgefragten zurück, die Nicht-Unterstützungsquote stieg bis auf 61,8 Prozent. Nicht so weit hinter ihm zurückgeblieben sei Vize-Premier-Reformator Serhij Tihipko mit Steigerung der Zustimmungsquote bis auf 5,1 Prozent und der Nicht-Unterstützungsquote bis auf 61,6 Prozent.
Schlimm seien die entsprechenden Quoten auch beim Parlamentssprecher Wolodymyr Lytwyn – 3,4 Prozent und 64,1 Prozent.
Unter ukrainischen Politiker sei politische Tätigkeit des ex-Präsidenten der Ukraine Wiktor Juschtschenko am negativsten eingeschätzt worden. Nur 1,5 Prozent aller Umgefragten stimmen seiner politischen Tätigkeit vollständig zu, Nicht-Unterstützungsquote betrage beim ihm 80,4 Prozent (A).
Herkunft: UkrInform: Nach der Popularitätsquote bleibe amtierender Präsident Wiktor Janukowytsch von Julia Tymoschenko um 4,3 Prozent zurück – Rasumkow-Zentrum

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag