Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur"Naftogaz" wird die Zivilklage gegen Julia Tymoschenko nicht zurückziehen – Minister Boiko - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

"Naftogaz" wird die Zivilklage gegen Julia Tymoschenko nicht zurückziehen – Minister Boiko - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Freitag 7. Oktober 2011, 23:15

UkrInform
Kiew, den 7. Oktober /UKRINFORM/. "Naftogaz Ukraine" wird die Zivilklage gegen die ehemalige Premierministerin Julia Tymoschenko nicht zurücknehmen. Das hat Jurij Boiko, ukrainischer Minister für Energie und Kohlenindustrie, in Werchowna Rada während der „Fragestunde“ an die Regierung angekündigt.

""Ukrtransgaz" (Tochtergesellschaft von „Naftogaz“) hat sehr große Verluste getragen. Denn es kaufte ein Monat vor der Unterzeichnung des Gasvertrags von 2009 das Gas für 180 $ ein, und nach einem Monat schon für 360 $. Sie können selbst die Verluste berechnen. Deswegen können wir diese Zivilklage nicht zurückziehen", - sagte Jurij Boiko.

Wie bereits berichtet wurde, hat "Naftogas Ukraine" am 23. Juni 2011 dem Pecherskyi-Bezirksgericht in Kiew die Zivilklage gegen die ehemalige Ministerpräsidentin Julija Tymoschenko eingereicht, in der es erfordert, die Verluste in Höhe von 1,5 Mrd. Grywna ($ 1 USA-7.97 UAH) zu ersetzen, die durch die Unterzeichnung der Gasverträge mit Russland in 2009 entstanden sind.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag