Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | "Naftohaz Ukrajiny" verhandelt mit der deutschen Firma über die Nutzung von ukrainischen unterirdischen Gasspeicheranlagen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

"Naftohaz Ukrajiny" verhandelt mit der deutschen Firma über die Nutzung von ukrainischen unterirdischen Gasspeicheranlagen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 28. Februar 2012, 16:15

UkrInform

Kiew, den 28. Februar /UKRINFORM/. NAK "Naftohaz Ukrajiny" verhandelt mit einem deutschen Unternehmen über die Nutzung der Kapazitäten der ukrainischen unterirdischen Gasspeicheranlagen.



Davon hat der stellvertretende Leiter des Vorstands von NAK Vadim Chuprun während des ukrainischen Energieforums erklärt.



"Heute finden die Verhandlungen statt. Eine der deutschen Firmen hat das Interesse gezeigt und stellt ihre eigenen Bedingungen, damit man das Gas der einzelnen Gasunternehmen in unseren Speicheranlagen aufbewahren kann", - erzählte Herr Chuprun.



So können seinen Worten zufolge die europäischen Verbraucher eine zusätzliche Ressource für die Kompensation des Rückgangs der Erdgaslieferungen haben.



Der stellvertretende Leiter des Vorstands erzählte nicht, welches Unternehmen genau diese Verhandlungen führt. Er fügte hinzu, dass „Naftohaz Ukrajiny“ bei den Verhandlungen jede Mengen anbietet.



Herr Chuprun betonte, dass die vorhandene Kapazität der ukrainischen unterirdischen Gasspeicheranlagen bis zu 250 Millionen Kubikmeter Gas geben kann. Und nach der Rekonstruktion kann dieses Volumen bis zu 400 Millionen Kubikmeter größer werden. "Gerade die ukrainischen unterirdischen Gasspeicher werden ermöglichen, den Anstieg des Gasverbrauchs zu zufriedenzustellen, den wir in Europa während der niedrigen Temperaturen beobachten konnten.



Er fügte hinzu, dass in diesem Winter in den unterirdischen Gasspeicheranlagen der Ukraine ca. 10 Milliarden Kubikmeter Gas unverbraucht geblieben sind.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste