Recht, Visa und DokumenteNamensänderung nach der Heirat in der Ukraine

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Jojo1992
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 17. Dezember 2019, 18:55
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Namensänderung nach der Heirat in der Ukraine

#1 Beitrag von Jojo1992 » Dienstag 17. Dezember 2019, 19:59

Hallo zusammen,

ich habe meine Ukrainische Frau geheiratet und wir warten darauf das unserer Visa Antrag bearbeitet Wird.

So nun meine Frage: Kann ich Nachträglich den namen meiner Frau ändern lassen wenn wir das Visa und den Aufenthaltstitel haben ?
Wenn Ja kann sie das in Deutschland machen oder muss sie das in der Ukraine erledigen?


Vielen Dank im vorraus



PS: ich bin neu hier ;)

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Ahrens
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 88
Registriert: Montag 18. Juni 2012, 14:05
Wohnort: Kiew
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Ukraine

Re: Namensänderung nach der Heirat in der Ukraine

#2 Beitrag von Ahrens » Dienstag 17. Dezember 2019, 23:02

Ja. Kann man. Das Namensführungsrecht ist wie viele Dinge vollkommen anders geregelt als in Deutschland. Jeder Ukrainer hat das Recht über seinen Namen selbst zu bestimmen. Somit kann der Vorname als auch der Familienname beliebig geändert werden.
Ein besonderer Grund, wie Ehe, Adoption, Scheidung, oder ein diskriminierender Name, etc., ist dazu nicht erforderlich. Der einfache Wille reicht aus.
Man kann also den Namen beim Standesamt ändern lassen und erhält darüber eine Namensänderungsurkunde.
Damit wird dann der innere Nationale Pass, der Identifikationscode und Hinterher der Reisepass auf den neuen Namen beantragt und ausgestellt.
Theoretisch kann man das also auch schon vor der Hochzeit tun.
Web : https://ahrens.kiev.ua/de.html
Tel. : +380 (0)44 592 73 71

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Hans0504
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 21. Februar 2016, 20:31
    iPhone Safari
Bildschirmauflösung: 375x667
Danksagung erhalten: 16 Mal
Deutschland

Re: Namensänderung nach der Heirat in der Ukraine

#3 Beitrag von Hans0504 » Samstag 21. Dezember 2019, 18:17

Auf grund dessen, dass zunächst der innere und dann der Reisepass geändert werden muss, empfehle ich alles in der Ukraine noch zu erledigen. Der innere Pass kann sowieso nur in der Ukraine geändert werden. Hier im ukrainischen Konsulat ist das meines Wissens nicht möglich. Darüberhinaus ist die Zusammenarbeit mit dem ukrainischen Konsulat in Deutschland ehr suboptimal. Aller Behördenkram bitte erst in Ukraine erledigen, dann Visa zur Familienzusammenführung. So haben wir das auch gemacht und es war gut so.
Alles Gute und viel Glück...👍👍👍
Hans

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Jojo1992
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 17. Dezember 2019, 18:55
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Re: Namensänderung nach der Heirat in der Ukraine

#4 Beitrag von Jojo1992 » Samstag 28. Dezember 2019, 18:44

Danke Für die Antworten ;)
👍👍👍

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Heirat / Namensänderung meiner ukrainischen Lebensgefährtin
    von Natalia » Dienstag 23. September 2014, 22:55 » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    1158 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anuleb
    Mittwoch 24. September 2014, 20:29
  • Namensänderung durch Heirat
    von ottott » Mittwoch 8. Juli 2015, 22:13 » in Recht, Visa und Dokumente
    4 Antworten
    1194 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MaBo2
    Freitag 10. Juli 2015, 16:57
  • Namensänderung nach Heirat in Dänemark
    von Wints » Mittwoch 24. April 2019, 10:53 » in Recht, Visa und Dokumente
    4 Antworten
    636 Zugriffe
    Letzter Beitrag von leeker
    Samstag 27. April 2019, 16:29
  • Wie lange dauert ungefähr Namensänderung im Rahmen der Einbürgerung?
    von kasamb » Sonntag 6. Oktober 2013, 17:26 » in Recht, Visa und Dokumente
    0 Antworten
    878 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kasamb
    Sonntag 6. Oktober 2013, 17:26
  • Heirat in Deutschland: Apostille für UDSSR Geburtsurkunde
    von Shangrila » Freitag 16. November 2012, 14:40 » in Recht, Visa und Dokumente
    8 Antworten
    4324 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ahrens
    Montag 19. November 2012, 10:48
  • Nach Heirat in der Ukraine Aufenthalt
    von uwrf5419 » Donnerstag 13. Juni 2013, 14:19 » in Recht, Visa und Dokumente
    7 Antworten
    1416 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kurt Simmchen - galizier
    Samstag 15. Juni 2013, 09:57
  • heirat
    von berni » Dienstag 24. Dezember 2013, 09:14 » in Recht, Visa und Dokumente
    28 Antworten
    2526 Zugriffe
    Letzter Beitrag von FEINDFLIEGER
    Mittwoch 3. Juni 2015, 12:55
  • Heirat in Deutschland: Geburtsurkunde UDSSR auf der Krim
    von Berd » Montag 22. September 2014, 15:07 » in Recht, Visa und Dokumente
    4 Antworten
    1777 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kurier des Zaren
    Dienstag 10. März 2015, 18:27
  • Heirat in UA: Ehefähigkeitszeugnis nicht mehr erforderlich
    von MaBo2 » Mittwoch 3. Juni 2015, 12:55 » in Recht, Visa und Dokumente
    0 Antworten
    864 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MaBo2
    Mittwoch 3. Juni 2015, 12:55