Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die NATO hat vor, zur flexiblen und praktischen Partnerschaft mit der Ukraine überzugehen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die NATO hat vor, zur flexiblen und praktischen Partnerschaft mit der Ukraine überzugehen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Donnerstag 24. Mai 2012, 19:15

UkrInform

Kiew, den 24. Mai /UKRINFORM/. Die Nordatlantische Allianz ist dafür interessiert, dass die Partnerschaft mit der Ukraine flexibel und "praktisch nützlich ist".


Darüber berichtete die Stellvertreterin des Helfers des Generalsekretärs von NATO für die öffentliche Diplomatie Stefanie Babst am Donnerstag während der Videokonferenz Kiew - Brüssel, teilt der UKRINFORM-Korrespondent.


 "In der Zukunft werden wir besprechen, wie man so machen kann, dass die Partnerschaft, die wir mit der Ukraine hat, wirklich flexibel und nützlich praktisch sein wird", - berichtete er.


Stefanie Babst betonte, dass die Partnerschaft "in den äußerst politischen Termini" keinen Sinn hat, da "NATO eine praktische Organisation ist". "Deshalb sprechen wir am meisten über die praktische Realisierung der Projekte und versuchen sie möglich gegenständlicher zu machen", - berichtete er.


Ihren Worten zufolge schätzt die Allianz die Teilnahme der Ukraine an den Operationen unter der Leitung von NATO hoch ein. Gleichzeitig ist die Organisation über den Zustand der Machtvollkommenheit des Rechtes in der Ukraine beunruhigt. Wie Stefanie Babst versichert hat, stellt die Allianz "unter den Zweifel" über die Partnerschaft mit der Ukraine nicht. "Da wir die strategische Partnerschaft mit der Ukraine innerhalb der praktischen konkreten Projekte haben wollen", - fügte sie hinzu.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast