Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDie NATO würdigte Errungenschaften ukrainischer Streitkräfte beim Erreichen des Kompatibilitätsniveau mit der Allianz - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Die NATO würdigte Errungenschaften ukrainischer Streitkräfte beim Erreichen des Kompatibilitätsniveau mit der Allianz - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Freitag 11. November 2011, 20:15

UkrInform
Kiew, den 11. November /UKRINFORM/. In der Organisation des Nordatlantikvertrages seien Errungenschaften ukrainischer Streitkräfte 2011 beim Erreichen einer gegenseitigen Kompatibilität mit NATO-Partnern bei der Durchführung von gemeinsamen Operationen hoch gewürdigt worden. Es handelte sich darum bei der Sitzung des politischen NATO-Ausschusses für Partnerschaft, die am Freitag unter Beteiligung ukrainischer Delegation in Brüssel stattfand.

„Den Sitzungsergebnissen nach sei der Entwurf des Schlussdokumentes zur Einschätzung ukrainischer Beteiligung am Prozess der Planung und Kräfteauswertung (eng. Planning and Review Process, PARP) befürwortet worden. Gemeinsame Arbeit in dieser Richtung trage zur gegenseitigen Kompatibilität ukrainischer Streitkräfte mit Kräften und Ausrüstungen der NATO-Mitgliedsländer während gemeinsamer Handlungen und Friedenssicherungsoperationen, bei Beilegung von Krisen sowie in anderen Bereichen der Zusammenarbeit im Rahmen des Programms „Partnerschaft für den Frieden“ bei, sei es in der ukrainischer Mission bei der NATO angekündigt worden.

Am Vorabend nahm ukrainische Delegation auch an der Sitzung der Gemeinsamen Arbeitsgruppe Ukraine-NATO zu Fragen der Militärreform teil.

Der Prozess der Planung und Kräfteauswertung (PARP) ist eine NATO-Initiative, die auf Gewährleistung eines gemeinsamen Ansatzes zur Festlegung von Zwecken der Verteidigungsplanung und zur Auswertung deren Verwirklichung unter den NATO-Mitgliedern sowie den Mitgliedern des Internationalen Programms „Partnerschaft für den Frieden“ gerichtet ist.

Der PARP bildet die Grundlage für Auswertung der Verwirklichung von Aufgaben des Nationalen Jahresprogramms der Zusammenarbeit der Ukraine mit der NATO im Bereich von Verteidigungs- und Militäraspekten. (A)
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag