Ukrainische Nationale NachrichtenagenturNebel in Wrocław sollte den Besuch ukrainischen Präsidenten nach Polen verhindern - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Nebel in Wrocław sollte den Besuch ukrainischen Präsidenten nach Polen verhindern - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Dienstag 15. November 2011, 13:16

UkrInform
Kiew, den 15. November /UKRINFORM/. Ukrainischer Präsident Wiktor Janukowytsch, der heute beabsichtigte, einen Arbeitsbesuch nach Polen abzustatten und Gespräche mit polnischem Präsidenten Bronislaw Komorowski und dem deutschen Bundespräsidenten Christian Wulff zu haben, sollte dazu  gezwungen werden, seine Pläne wegen Nebels in polnischem Wrocław zu ändern.
Wiktor Janukowytsch kehrte von Flughafen in seine Residenz in Kiew zurück und erwartet, bis Nebel in Wrocław verschwinden werde und das Landen des Präsidentenflugzeuges möglich sein würde.
Das heißt, der Besuch von Wiktor Janukowytsch nach Wrocław sei noch nicht endgültig abgesagt.
Wie es bereits berichtet wurde, habe ukrainischer Präsident an den Feierlichkeiten aus Anlass des 200. Jahrestages der Wrocław-Universität teilzunehmen. (A)
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag