Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Der neue Terminal des Flughafens Lwiw ist in das Staatseigentum übereignet - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Der neue Terminal des Flughafens Lwiw ist in das Staatseigentum übereignet - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Samstag 31. März 2012, 14:15

UkrInform

Kiew, den 31. März /UKRINFORM/. Der neue Terminal des Internationalen Flughafens „Lwiw“, der im Laufe der Vorbereitung zur UEFA EURO 2012 gebaut worden war, sei in das Staatseigentum übereignet.


Das hat man der UKRINFORM im Pressedienst des Stadtrates mitgeteilt.


„Das Exekutivkomitee des Stadtrates Lwiw hat am 30. März einen Beschluss getroffen, die Abfertigung des Eigentumsrechts des Staates an die neue Abfertigungshalle, die während der Rekonstruktion des Flughafens „Lwiw“ zur UEFA EURO 2012 gebaut worden war, einzuleiten“, - kündigte Oleg Synjutka, der erste Stellvertreter des Stadtoberhauptes Lwiw, an.


Seinen Worten nach, sei dieser Beschluss auf Ersuchen des Staatsbetriebs „Direktion für Aufbau von Objekten zur UEFA EURO 2012 in Lwiw“ getroffen worden.


Die Unterlagen für den Bau des neuen Terminals mit Gesamtfläche von 47 233,1 Quadratmeter zu seiner Inbetriebnahme seien bis Eröffnung des rekonstruierten Flughafens anzufertigen, die eigentlich für den 12. April geplant ist. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste