Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Neuerungskonzeption der Armee sei bis zum Juli zu billigen – Andrij Jermolajew - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Neuerungskonzeption der Armee sei bis zum Juli zu billigen – Andrij Jermolajew - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Samstag 21. April 2012, 11:15

UkrInform

Kiew, den 21. April /UKRINFORM/. Die Neuerungskonzeption der Streitkräfte der Ukraine sei im I. Halbjahr 2012 zu billigen.



Dieser Meinung habe Andrij Jermolajew, der stellvertretende Exekutivsekretär des Komitees für Neuerung und Entwicklung der Streitkräfte der Ukraine sowie des Militär-Industrie-Komplexes, am Freitag beim Breafing in Kiew Ausdruck gegeben, berichtet der UKRINFORM-Berichterstatter.



„Ich glaube, im I. Halbjahr werden wir eine endgültige Konzeption schon haben“, - kündigte er an.



In derselben Zeit betonte Andrij Jermolajew, dieses Dokument unterliege keiner breiten öffentlichen Behandlung und zu veröffentlichen seien nur seine Hauptpunkte und nur nach der Billigung durch das Ministerkabinett der Ukraine.



Laut dieser Konzeption, so Andrij Jermolajew, sei die Neuerung ukrainischer Armee in mehreren Etappen zu verlaufen. „Es gibt die mittelfristigen, für 3-5 Jahre, und es gibt die Aufgaben für Jahrzehnte. Was die Optimierung, Umgliederung, Modernisierung, Behandlung der mit Waffen- und Geräten in Verbindung stehenden Fragen anbetrifft, so sind das die kurz- und mittelfristigen Aufgaben. Wenn wir über Erarbeitung von qualitätsmäßig neuen Behandlungen sprechen, so sind das die mittel- und langfristigen Aufgaben“, - erklärte Andrij Jermolajew.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast