Nützliche und interessante Sachen | Newsletter der Deutschen Beratergruppe

Publikationen, Aufrufe, Informationen, Websites oder andere tolle Sachen zur Ukraine entdeckt, die sonst nirgends reinpassen?
Dieses Forum passt ....
Forumsregeln
Publikationen, Aufrufe, Informationen, Websites, Videos oder andere tolle Sachen zur Ukraine entdeckt, die sonst nirgends reinpassen?
Dieses Forum passt ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8856
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal
Ukraine

Newsletter der Deutschen Beratergruppe

#1 Beitragvon Handrij » Sonntag 29. März 2009, 12:30

Die Deutsche Beratergruppe bei der ukrainischen Regierung bietet einen deutschsprachigen Newsletter an. Die Zielsetzung des "Think Tanks" ist:
Das Hauptziel der Deutschen Beratergruppe bei der ukrainischen Regierung ist die kontinuierliche Unterstützung und Begleitung von wirtschaftlichen Reformprozessen in der Ukraine. Durch die Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der Ukraine und die verstärkte Integration in die Weltwirtschaft wird eine zentrale Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung gelegt.

Diesem Ziel fühlen wir uns seit der Gründung im Jahre 1994 verpflichtet. Unabhängig analysieren wir aktuelle Probleme der Wirtschaftspolitik und präsentieren hochrangigen Entscheidungsträgern der ukrainischen Regierung konkrete Handlungsempfehlungen.

Die Beratergruppe steht im Rahmen ihrer Arbeit auch im Dialog mit anderen internationalen Organisationen wie etwa dem Internationalen Währungsfonds oder der Weltbank.

Darüber hinaus unterstützt die Beratergruppe mit ihrem gesammelten Know-how und ihrer detaillierten Kenntnis der wirtschaftlichen Zusammenhänge des Landes deutsche Institutionen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Der aktuelle Rundbrief lässt sich auf der Seite der Beratergruppe einsehen.
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Hier finden sich natürlich auch Informationen zum Abonnement.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Nützliche und interessante Sachen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste