Ukraine Crisis Media CenterNichts persönliches – was es mit „Yandex“ und russischen Sängern auf sich hat

Automatisch integrierte Meldungen des Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UCMC
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 12:36
6
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal
Ukraine

Nichts persönliches – was es mit „Yandex“ und russischen Sängern auf sich hat

#1 Beitrag von RSS-Bot-UCMC » Sonntag 21. Mai 2017, 00:20

Das Verbot russischer Internetunternehmen wird von manchen als Zensur betrachtet, wobei vergessen wird, dass es um Wirtschaft geht. Das Ukraine Crisis Media Center veröffentlicht eine gekürzte Version eines Artikels von „Krym.Realii“. Das Verbot von „Yandex“ und „VKontakte“ unterscheidet sich prinzipiell nicht von Einreiseverboten für Künstler, die die russische Aggression auf der Krim unterstützen. Künstler der […]
Nichts persönliches – was es mit „Yandex“ und russischen Sängern auf sich hat
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag