WirtschaftNord Stream 2 vor Durchbruch

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Wirtschaft
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11553
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2032 Mal
Ukraine

Nord Stream 2 vor Durchbruch

#1 Beitrag von Handrij » Freitag 28. April 2017, 12:38

Die umstrittene Pipeline Nord Stream 2 soll russisches Erdgas durch die Ostsee leiten. Nachdem ein gemeinsames Unternehmen gescheitert war, beteiligen sich nun mehrere europäische Konzerne an der Finanzierung.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Hartmut
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung:

Re: Nord Stream 2 vor Durchbruch

#2 Beitrag von Hartmut » Sonntag 30. April 2017, 13:56

Kann man nur begrüßen. Zuerst kommt die Energiesicherheit des bundesdeutschen Lande, sowie anderer wichtigen EU Staaten, dann kann man überlegen, wenn noch etwas übrig bleibt , der Ukraine und Polen u.u. Gas zu Weltmarktpreisen anzubieten und einkaufen zu lassen. Einkaufspreis wird dann vermutlich sein ca. 400 Dollar pro 1000m³ Gas. Für die jetzige Kiewer Administration u.u. trifft zu: Wer einen eine Grube gräbt , fällt selbst hinein. Man ist gierig und verfressen und wollte nur nassauern. Dieses ist dann vorbei.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Anuleb
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 654
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:58
7
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Deutschland

Re: Nord Stream 2 vor Durchbruch

#3 Beitrag von Anuleb » Sonntag 30. April 2017, 18:21

Das eigentlich interesante an dem ganzen Theater ist, dass dieses Pipelineprojekt früher oder später völlig überflüssig sein wird. Die Energiewende schreitet voran, und wird, zurecht, jede Art fossiler Energieträger dort lassen, wo sie her kommen: Unter der Erdoberfläche.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag